Kritharaki-Auflauf

Kritharaki-Auflauf

2 Bewertungen
J

Julia

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
166⅔ g
Rinderhackfleisch
Zwiebeln
Zucchini
Paprika
1 Zehen
Knoblauch
166⅔ g
Kritharaki
133⅓ ml
Sahne
Packung
Tomatenmark
23⅓ ml
Metaxa
133⅓ ml
gewürfelte Tomaten aus der Dose
66⅔ g
Fetakäse
50 g
geriebener Goudakäse
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Chilipulver

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Topf, Kochlöffel, Auflaufform

  • Schritte 1/9

    Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln
    • Zwiebeln
    • 1 Zehen Knoblauch
    • Schneidebrett
    • Messer

    Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln

  • Schritte 2/9

    Paprika und Zucchini waschen und fein würfeln
    • Zucchini
    • Paprika

    Paprika und Zucchini waschen und fein würfeln

  • Schritte 3/9

    Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen
    • Olivenöl
    • Topf
    • Kochlöffel

    Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen

  • Schritte 4/9

    Hackfleisch hinzufügen und krümelig braten
    • 166⅔ g Rinderhackfleisch

    Hackfleisch hinzufügen und krümelig braten

  • Schritte 5/9

    Gewürfeltes Gemüse in den Topf geben und mit braten

    Gewürfeltes Gemüse in den Topf geben und mit braten

  • Schritte 6/9

    Tomatenmark zugeben und weiter alles anbraten
    • Packung Tomatenmark

    Tomatenmark zugeben und weiter alles anbraten

  • Schritte 7/9

    Mit Metaxa ablöschen und Sahne sowie Tomaten hinzufügen. Anschließend die Kritharaki dazu geben und bei geringer Hitze 5 Min köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Ofen auf 200 Grad  Umluft vorheizen.
    • 166⅔ g Kritharaki
    • 133⅓ ml Sahne
    • 23⅓ ml Metaxa
    • 133⅓ ml gewürfelte Tomaten aus der Dose
    • Salz
    • Pfeffer
    • Chilipulver

    Mit Metaxa ablöschen und Sahne sowie Tomaten hinzufügen. Anschließend die Kritharaki dazu geben und bei geringer Hitze 5 Min köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

  • Schritte 8/9

    Alles in einer Auflaufform verteilen. Den Feta zerbröseln, mit dem geriebenen Käse vermischen und über die Kritharaki-Masse streuen.
    • 66⅔ g Fetakäse
    • 50 g geriebener Goudakäse
    • Auflaufform

    Alles in einer Auflaufform verteilen. Den Feta zerbröseln, mit dem geriebenen Käse vermischen und über die Kritharaki-Masse streuen.

  • Schritte 9/9

    Für ca. 30 Min im Ofen backen, bis der Käse goldbraun ist.

    Für ca. 30 Min im Ofen backen, bis der Käse goldbraun ist.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!