Tagliatelle mit Lachs und Parmesan

Zu wenige Bewertungen

Ulli

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
500 g Vollkornnudeln
100 g geräucherter Wildlachs
2 Packungen Crème fraîche
80 g geriebener Parmesankäse
2 Stangen Frühlingszwiebeln
2 EL Basilikum
Abrieb und Saft einer halben Zitrone
Salz
Roter Pfeffer
gemahlene Muskatnuss

Utensilien

  • Topf
  • Standmixer
  • 2 Reiben
  • Messer
  • Schritt 1/4

    Tagliatelle lt. Packungsanleitung kochen
    • 500 g Vollkornnudeln
    • Topf

    Tagliatelle lt. Packungsanleitung kochen

  • Schritt 2/4

    Alle Zutaten mit ca. 20g Parmesan und 2 Schöpfer von dem Nudelwasser mixen
    • 2 Packungen Crème fraîche
    • 2 EL Basilikum
    • Abrieb und Saft einer halben Zitrone
    • Salz
    • Roter Pfeffer
    • gemahlene Muskatnuss
    • Standmixer
    • Reibe

    Alle Zutaten mit ca. 20g Parmesan und 2 Schöpfer von dem Nudelwasser mixen

  • Schritt 3/4

    Lachs und Frühlingszwiebeln schneiden
    • 100 g geräucherter Wildlachs
    • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
    • Messer

    Lachs und Frühlingszwiebeln schneiden

  • Schritt 4/4

    Soße mit den Nudeln vermengen und mit Lachs und Frühlingszwiebeln garnieren. Zum Schluss Parmesan über die Nudeln reiben.
    • 80 g geriebener Parmesankäse
    • Reibe

    Soße mit den Nudeln vermengen und mit Lachs und Frühlingszwiebeln garnieren. Zum Schluss Parmesan über die Nudeln reiben.

Mehr Köstlichkeiten für dich