Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Tagliatelle in Sahnesoße mit Lachs und Tomaten

Tagliatelle in Sahnesoße mit Lachs und Tomaten

12 Bewertungen
App öffnen
Benson Løngstrømp

Benson Løngstrømp

Community Mitglied

Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
25 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Tagliatelle
200 g
Räucherlachs
200 g
getrocknete Tomaten in Öl
1 Zehe
Knoblauch
200 g
Schlagsahne
½
Zitrone (Saft)
1 TL
Gemüsebrühe-Pulver
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Basilikum zum Garnieren

Utensilien

großer Topf, Schneidebrett, Messer, Kochlöffel, Pfanne, Zitruspresse, Küchensieb

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
5-Zutaten Mac & Cheese
5-Zutaten Mac & Cheese

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
wie-man-ein-schneidebrett-sichert

Wie man ein Schneidebrett sichert

3-einfache-wege-zitronen-zu-entsaften

3 einfache Wege Zitronen zu entsaften

nudeln-richtig-kochen

Nudeln richtig kochen

Nährwerte pro Portion

kcal970
Fett49 g
Eiweiß44 g
Kohlenhydr.87 g
  • Schritte 1/ 9

    Getrocknete Tomaten abgießen und etwas von dem Öl aufheben.
    • 200 g getrocknete Tomaten in Öl

    Getrocknete Tomaten abgießen und etwas von dem Öl aufheben.

  • Schritte 2/ 9

    Einen großen Topf mit Wasser erhitzen und Salz dazugeben.
    • Salz
    • großer Topf

    Einen großen Topf mit Wasser erhitzen und Salz dazugeben.

  • Schritte 3/ 9

    Knoblauch schälen und hacken und die Tomaten grob in Stücke schneiden.
    • Schneidebrett
    • Messer

    Knoblauch schälen und hacken und die Tomaten grob in Stücke schneiden.

  • Schritte 4/ 9

    In einer Pfanne das beiseitegestellte Tomaten-Öl erhitzen und die geschnittenen Tomaten dazugeben. Für ca. 2 Min. anbraten.
    • Kochlöffel
    • Pfanne

    In einer Pfanne das beiseitegestellte Tomaten-Öl erhitzen und die geschnittenen Tomaten dazugeben. Für ca. 2 Min. anbraten.

  • Schritte 5/ 9

    Tagliatelle in den Topf geben und nach Packungsanweisung al dente kochen.
    • 250 g Tagliatelle

    Tagliatelle in den Topf geben und nach Packungsanweisung al dente kochen.

  • Schritte 6/ 9

    Räucherlachs in daumengroße Stücke schneiden und anschließend zusammen mit dem Knoblauch in die Pfanne zu den Tomaten geben. Für ca. 2 Min. anbraten.
    • 200 g Räucherlachs
    • Schneidebrett
    • Messer

    Räucherlachs in daumengroße Stücke schneiden und anschließend zusammen mit dem Knoblauch in die Pfanne zu den Tomaten geben. Für ca. 2 Min. anbraten.

  • Schritte 7/ 9

    Schlagsahne und Zitronensaft in die Pfanne geben.
    • 200 g Schlagsahne
    • ½ Zitrone
    • Zitruspresse

    Schlagsahne und Zitronensaft in die Pfanne geben.

  • Schritte 8/ 9

    Gemüsebrühe-Pulver in die Soße geben, Hitze reduzieren und für ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
    • 1 TL Gemüsebrühe-Pulver
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss

    Gemüsebrühe-Pulver in die Soße geben, Hitze reduzieren und für ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

  • Schritte 9/ 9

    Tagliatelle abgießen und auf Tellern anrichten. Mit Lachs-Tomatensahnesoße servieren und mit Basilikum garnieren. Guten Appetit!
    • Basilikum zum Garnieren
    • Küchensieb

    Tagliatelle abgießen und auf Tellern anrichten. Mit Lachs-Tomatensahnesoße servieren und mit Basilikum garnieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Tagliatelle in Sahnesoße mit Lachs und Tomaten

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!