Suche

Taco Salat

Zu wenige Bewertungen

Denis Goldberg

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
20
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
1 EL Olivenöl (zum Anbraten)
Zwiebel
500 g Hackfleisch
15 ml Sahne
1 Packung Salsa Dip
1 TL Bolognese Puder
2 Prisen Chiliflocken (zum Garnieren)
1 EL Tomatenmark
Tomaten
Gurke
Eisbergsalat
330 g Mais aus der Dose
800 g Kidneybohnen aus der Dose
2 Packungen Crème fraîche (mit / ohne Kräuter)
2 Packungen geriebener Goudakäse
1 Packung Tortilla Chip
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Pfanne
  • Pfannenwender
  • Messer
  • Schneidebrett
  • 1 Schüssel (groß)
  • Schritt 1/7

    • 500 g Hackfleisch
    • Zwiebel
    • 1 EL Olivenöl (zum Anbraten)
    • Pfanne
    • Pfannenwender

    Öl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen. Gehackte Zwiebelstücke dazugeben und sobald sie goldbraun sind, Hackfleisch hinzugeben und mit einem Pfannenwender zerstückeln.

  • Schritt 2/7

    • 15 ml Sahne
    • 1 Packung Salsa Dip
    • 1 TL Bolognese Puder
    • 2 Prisen Chiliflocken (zum Garnieren)
    • 1 EL Tomatenmark
    • Salz
    • Pfeffer

    Tomatenmark, Salsa Dip und Bolognese Puder in die Pfanne mit dem gekochten Fleisch einmischen. Pfeffer und Salz nach Bedarf (Tomatenmark schon salzig). Nach Bedarf Sahne und Chilliflocken hinzugeben. Mischung auf mittlerer Stufe köcheln.

  • Schritt 3/7

    • Tomaten
    • Gurke
    • Eisbergsalat
    • Messer
    • Schneidebrett

    Fleischmischung abkühlen lassen. Währenddessen Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

  • Schritt 4/7

    • 330 g Mais aus der Dose
    • 800 g Kidneybohnen aus der Dose
    • 1 Schüssel (groß)

    Gemüse in folgender Reihenfolge in einer sehr großen Schüssel hinzugeben: Gurke, Tomaten, Mais, Kichererbsen, Eisbergsalat. Wenig Salz und etwas Pfeffer nach Bedarf.

  • Schritt 5/7

    • 2 Packungen Crème fraîche (mit / ohne Kräuter)
    • 2 Packungen geriebener Goudakäse

    Crème fraîche über die Schüssel gleichmäßig verteilen. Fleischmischung hinzugeben und mit dem Goudakäse toppen.

  • Schritt 6/7

    • 1 Packung Tortilla Chip

    Salat im Kühlschrank mindestens 20 Minuten ziehen lassen.

  • Schritt 7/7

    Vor dem Servieren die Tortilla Chips über die Schüssel zerstreuen. Mit der Hand die Chips etwas brechen, damit die Stücke nicht zu groß werden.

Mehr Köstlichkeiten für dich