Suche

Süßkartoffel Curry

5 Bewertungen

shadyst

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Süßkartoffel
Brokkoli
200 g stückige Tomaten aus der Dose
400 ml Kokosmilch
rote Zwiebel
Frühlingszwiebeln
Chili
Koriander
Limette

Utensilien

  • Sparschäler
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Schritt 1/5

    • Süßkartoffel
    • Brokkoli
    • Sparschäler
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Pfanne
    • Kochlöffel

    Süßkartoffel schälen und in ca. 1 cm kleine Würfel schneiden. Brokkoli waschen und dann in kleine Röschen teilen. Sowohl Süßkartoffelwürfel als auch Brokkoliröschen in einer erhitzten Pfanne mit Öl anbraten.

  • Schritt 2/5

    • rote Zwiebel

    Rote Zwiebel schälen und klein würfeln und mit in die Pfanne geben.

  • Schritt 3/5

    • 200 g stückige Tomaten aus der Dose
    • 400 ml Kokosmilch

    Pfanneninhalt mit Kokosmilch und gestückelten Tomaten ablöschen und unter Rühren aufkochen.

  • Schritt 4/5

    • Frühlingszwiebeln
    • Chili

    Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Chilischote entkernen, in kleine Streifen schneiden und gemeinsam mit den Frühlingszwiebeln mit in die Pfanne geben. Dann alles unter mehrmaligem Umrühren bei mittlerer Temperatur kochen bis die Süßkartoffeln und der Brokkoli durch sind.

  • Schritt 5/5

    Pfanneninhalt servieren und mit Koriander und etwas Limettensaft nach Bedarf garnieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich