Spaghetti mit Linsenbolognese

31 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
200 g rote Linsen
1 Zehe Knoblauch
Zwiebel
Karotte
2 EL Butterschmalz
2 EL Tomatenmark
150 ml Rotwein
400 ml Gemüsebrühe
Lorbeerblätter
600 g gewürfelte Tomaten (aus der Dose)
500 g Spaghetti
1½ TL Zucker
Salz
Pfeffer
Parmesan-Käse zum Servieren
Basilikum zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Kochlöffel
  • Pfanne
  • Topf
  • feinmaschiges Sieb
  • Reibe

Nährwerte pro Portion

kcal.
709
Eiweiß
26 g
Fett
13 g
Kohlenhydr.
113 g
  • Schritt 1/4

    Knoblauch und Zwiebel schälen und hacken. Karotte in Scheiben schneiden.
    • 1 Zehe Knoblauch
    • Zwiebel
    • Karotte
    • Schneidebrett
    • Messer

    Knoblauch und Zwiebel schälen und hacken. Karotte in Scheiben schneiden.

  • Schritt 2/4

    Eine Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen und Butterschmalz darin schmelzen. Zwiebeln und Knoblauch darin für ca. 1 Min. anbraten. Karotte dazugeben und für ca. 2 Min. anbraten. Tomatenmark dazugeben und nochmal kurz braten. Mit Rotwein ablöschen. Gemüsebrühe, Lorbeerblätter, rote Linsen und gewürfelte Tomaten in die Pfanne geben. Gut vermengen und abgedeckt für ca. 20 Min. köcheln lassen.
    • 2 EL Butterschmalz
    • 2 EL Tomatenmark
    • 150 ml Rotwein
    • 400 ml Gemüsebrühe
    • Lorbeerblätter
    • 200 g rote Linsen
    • 600 g gewürfelte Tomaten
    • Kochlöffel
    • Pfanne

    Eine Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen und Butterschmalz darin schmelzen. Zwiebeln und Knoblauch darin für ca. 1 Min. anbraten. Karotte dazugeben und für ca. 2 Min. anbraten. Tomatenmark dazugeben und nochmal kurz braten. Mit Rotwein ablöschen. Gemüsebrühe, Lorbeerblätter, rote Linsen und gewürfelte Tomaten in die Pfanne geben. Gut vermengen und abgedeckt für ca. 20 Min. köcheln lassen.

  • Schritt 3/4

    Ca. 10 Min. vor Ende der Kochzeit einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und Spaghetti darin kochen.
    • 500 g Spaghetti
    • Topf

    Ca. 10 Min. vor Ende der Kochzeit einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und Spaghetti darin kochen.

  • Schritt 4/4

    Währenddessen die Linsen-Bolognese mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Spaghetti abgießen sobald sie al dente sind. Zur Linsen-Bolognese in die Pfanne geben und vermengen. Mit frisch geriebenem Parmesan servieren und mit Basilikum garnieren. Guten Appetit!
    • 1½ TL Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • Parmesan-Käse zum Servieren
    • Basilikum zum Garnieren
    • feinmaschiges Sieb
    • Reibe

    Währenddessen die Linsen-Bolognese mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Spaghetti abgießen sobald sie al dente sind. Zur Linsen-Bolognese in die Pfanne geben und vermengen. Mit frisch geriebenem Parmesan servieren und mit Basilikum garnieren. Guten Appetit!