Spaghetti Carbonara

1 Bewertungen

Diana

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
200 g Spaghetti
2 EL Olivenöl
1 Zehe Knoblauch
100 g Speck
Ei
Eigelbe
30 g Parmesankäse
30 g Pecorinokäse
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Pfanne
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Schüssel
  • Reibe
  • Schritt 1/4

    Die Spaghetti in gesalzenem Wasser ca. 12 Min. al dente kochen.
    • 200 g Spaghetti

    Die Spaghetti in gesalzenem Wasser ca. 12 Min. al dente kochen.

  • Schritt 2/4

    Den Speck würfeln. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Die Knoblauchzehe schälen, halbieren und mit der Innenseite für 3 Min. in das heiße Öl legen. Die Zehe wieder rausnehmen und stattdessen den Speck anbraten. Die Pfanne mit dem Speck und dem Öl beiseite stellen.
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 100 g Speck
    • 2 EL Olivenöl
    • Pfanne
    • Schneidebrett
    • Messer

    Den Speck würfeln. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Die Knoblauchzehe schälen, halbieren und mit der Innenseite für 3 Min. in das heiße Öl legen. Die Zehe wieder rausnehmen und stattdessen den Speck anbraten. Die Pfanne mit dem Speck und dem Öl beiseite stellen.

  • Schritt 3/4

    Die beiden Käsesorten reiben. Die Eier miteinander verquirlen. Den Käse, sowie Salz und Pfeffer mit dem Käse mischen.
    • 30 g Parmesankäse
    • 30 g Pecorinokäse
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schüssel
    • Reibe

    Die beiden Käsesorten reiben. Die Eier miteinander verquirlen. Den Käse, sowie Salz und Pfeffer mit dem Käse mischen.

  • Schritt 4/4

    2 EL Nudelwasser abnehmen. Die Nudeln absieben und wieder zurück in den Topf geben. Sofort die Ei-Käse Mischung über die Nudeln geben und sorgfältig mit den Nudeln vermischen. Sollte die Mischung zu trocken werden, etwas vom Nudelwasser dazugeben. Den Speck mit dem Knoblauchöl dazugeben und alles nochmal nach Belieben würzen.

    2 EL Nudelwasser abnehmen. Die Nudeln absieben und wieder zurück in den Topf geben. Sofort die Ei-Käse Mischung über die Nudeln geben und sorgfältig mit den Nudeln vermischen. Sollte die Mischung zu trocken werden, etwas vom Nudelwasser dazugeben. Den Speck mit dem Knoblauchöl dazugeben und alles nochmal nach Belieben würzen.

Mehr Köstlichkeiten für dich