Sommerliche Gnocchi al sugo mit Thunfisch

Sommerliche Gnocchi al sugo mit Thunfisch

0 Bewertungen
Moritz Zeng Márquez

Moritz Zeng Márquez

Community Mitglied

„Das Geheimnis einer guten Sauce ist oftmals nur ein bisschen Zitronensaft und Kochwasser. Inspiriert durch super leckere Gnocchi al sugo die ich in Rom gegessen hatte, in keiner Toursistenfalle.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

10 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
500 g
Gnocchi
1 Packung
Thunfisch aus der Dose in Olivenöl
1
Mittelgroße Zwiebel
1
Zitrone
2 TL
getrockneter Thymian
150 ml
Tomatensoße aus dem Glas
50 g
Pecorinokäse (zum Bestreuen)
10 EL
Wasser (gekochtes Gnocchi Wasser)
5 TL
Salz
2 TL
Pfeffer
2 EL
Olivenöl

Utensilien

Pfanne

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/4

    • 1 Mittelgroße Zwiebel
    • 2 EL Olivenöl
    • Pfanne

    2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Währenddessen die Zwiebel in ca. 1-2cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze goldig braten. In der selben Zeit Wasser in einem großen Topf zum kochen bringen.

  • Schritte 2/4

    • 1 Packung Thunfisch aus der Dose in Olivenöl
    • 1 Zitrone
    • 2 TL getrockneter Thymian
    • 150 ml Tomatensoße aus dem Glas
    • 5 TL Salz
    • 2 TL Pfeffer

    Thunfisch abtropfen und zur Zwiebel hinzugeben. Unter mittlere Hitze 1 Minute weiterkochen. Danach die Tomatensauce, Salz, Pfeffer den Thymian und den Zitronensaft (empfehle sich erstmal langsam heranzutasten) hinzugeben. Alles gut verrühren und Die Sauce 5 Minuten weiterkochen lassen.

  • Schritte 3/4

    • 500 g Gnocchi
    • 10 EL Wasser (gekochtes Gnocchi Wasser)

    Parallel die Gnocchi ins kochende Wasser geben und 2-3 Minuten, je nach Anleitung kochen lassen. Eine Tasse vom Kochwasser abschöpfen und in die Pfanne geben, bei voller Hitze die Sauce nochmal aufkochen lassen. Die Gnocchi abtropfen und sofort hinzugeben. Alles nochmal 1 Minute kochen lassen und ggf. nachwürzen. Fertig zum Servieren.

  • Schritte 4/4

    • 50 g Pecorinokäse (zum Bestreuen)

    In tiefen Tellern servieren. Pecorinokäse draufreiben, etwas pfeffern, ein paar Tropfen Olivenöl hinzugeben und jeweils einen Schuss Zitronensaft. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Sommerliche Gnocchi al sugo mit Thunfisch

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!