Suche

Schweinekoteletts in cremiger Zwiebel-Senfsoße

15 Bewertungen

„Dieses verblüffend einfache Rezept ist vollgepackt mit Protein und ein Geschmackswunder nach dem Training oder die perfekte Belohnung für einen produktiven Tag.“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Schweinekoteletts
Schalotten
1 Zehe Knoblauch
1 EL Estragon
2 EL Butter
200 ml Weisswein
100 ml Hühnerbrühe
200 g Prinzessbohnen
2½ EL Crème fraîche
1 EL Dijon Senf
2 TL Zitronensaft
Olivenöl (zum Anbraten)
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • beschichtete Pfanne
  • Zange
  • Kochlöffel

Nährwerte pro Portion

kcal.
560
Eiweiß
45 g
Fett
32 g
Kohlenhydr.
0 g
  • Schritt 1/5

    Schalotten und Knoblauch würfeln. Estragon fein hacken. Die Schweinekotelettes auf beiden Seiten salzen.
    • Schalotten
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 EL Estragon
    • Schweinekoteletts
    • Salz
    • Messer
    • Schneidebrett

    Schalotten und Knoblauch würfeln. Estragon fein hacken. Die Schweinekotelettes auf beiden Seiten salzen.

  • Schritt 2/5

    Olivenöl bei hoher Temperatur in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Schweinekoteletts auf beiden Seiten anbraten bis sie goldbraun sind und beiseite stellen. Dann auf mittlere Hitze schalten und Butter hinzufügen. Schalotten und Knoblauch für ca. 4 Min. anbraten bis sie weich werden. Falls notwendig Wasser oder Brühe hinzufügen.
    • 2 EL Butter
    • Olivenöl (zum Anbraten)
    • beschichtete Pfanne
    • Zange
    • Kochlöffel

    Olivenöl bei hoher Temperatur in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Schweinekoteletts auf beiden Seiten anbraten bis sie goldbraun sind und beiseite stellen. Dann auf mittlere Hitze schalten und Butter hinzufügen. Schalotten und Knoblauch für ca. 4 Min. anbraten bis sie weich werden. Falls notwendig Wasser oder Brühe hinzufügen.

  • Schritt 3/5

    Die Temperatur wieder erhöhen und mit Wein ablöschen. Den Wein kochen bis er um die Hälfte reduziert ist, etwa 3 Min. Hühnerbrühe und grüne Bohnen hinzufügen und für weitere 3 – 5 Min. köcheln lassen.
    • 200 ml Weisswein
    • 100 ml Hühnerbrühe
    • 200 g Prinzessbohnen

    Die Temperatur wieder erhöhen und mit Wein ablöschen. Den Wein kochen bis er um die Hälfte reduziert ist, etwa 3 Min. Hühnerbrühe und grüne Bohnen hinzufügen und für weitere 3 – 5 Min. köcheln lassen.

  • Schritt 4/5

    Bei niedriger Temperatur Crème Fraîche, Dijon Senf, Zitronensaft und Estragon hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann umrühren und gut vermischen.
    • 2½ EL Crème fraîche
    • 1 EL Dijon Senf
    • 2 TL Zitronensaft
    • Pfeffer

    Bei niedriger Temperatur Crème Fraîche, Dijon Senf, Zitronensaft und Estragon hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann umrühren und gut vermischen.

  • Schritt 5/5

    Die Schweinekoteletts wieder in die Pfanne geben und für ca. 3 Min. kochen. Mit Salat oder rustikalem Brot servieren. Guten Appetit!

    Die Schweinekoteletts wieder in die Pfanne geben und für ca. 3 Min. kochen. Mit Salat oder rustikalem Brot servieren. Guten Appetit!