Schweinekotelett mit Maissalat

45 Bewertungen
Team

Team

Redakteure bei Kitchen Stories

Aufwand

Mittel 👍
25
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
400 g Schweinekoteletts
1 Zehe Knoblauch
2 EL Butter
20 g Koriander
10 g Petersilie
10 g Schnittlauch
Römersalatherzen
2 Kolben Mais (vorgekocht)
10 EL Joghurt
Zitrone (Saft)
Pflanzenöl zum Anbraten
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Kochzange
  • Backofen
  • Auflaufform
  • Pfanne
  • Schneidebrett
  • Messer
  • kleine Schüssel
  • Zitruspresse
  • Servierpfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
310
Eiweiß
28 g
Fett
16 g
Kohlenhydr.
17 g
  • Schritt 1/5

    Knoblauchzehe zerdrücken und beiseite legen. Etwas Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Schweinekoteletts in Pfanne geben, salzen und ca. 1 - 2 Min. scharf anbraten. Wenden, erneut salzen und andere Seite ebenfalls 1 - 2 Min. scharf anbraten. Währenddessen Knoblauch und Butter hinzufügen. Mit Pfeffer würzen. Schweinekoteletts in eine Auflaufform legen und im Backofen bei 200°C ca. 10 - 15 Min. backen.
    • 400 g Schweinekoteletts
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 2 EL Butter
    • Pflanzenöl zum Anbraten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kochzange
    • Backofen
    • Auflaufform
    • Pfanne

    Knoblauchzehe zerdrücken und beiseite legen. Etwas Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Schweinekoteletts in Pfanne geben, salzen und ca. 1 - 2 Min. scharf anbraten. Wenden, erneut salzen und andere Seite ebenfalls 1 - 2 Min. scharf anbraten. Währenddessen Knoblauch und Butter hinzufügen. Mit Pfeffer würzen. Schweinekoteletts in eine Auflaufform legen und im Backofen bei 200°C ca. 10 - 15 Min. backen.

  • Schritt 2/5

    Koriander grob hacken. Petersilie und Schnittlauch fein hacken. Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Maiskörner vom Kolben schneiden.
    • 20 g Koriander
    • 10 g Petersilie
    • 10 g Schnittlauch
    • Römersalatherzen
    • 2 Kolben Mais
    • Schneidebrett
    • Messer

    Koriander grob hacken. Petersilie und Schnittlauch fein hacken. Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Maiskörner vom Kolben schneiden.

  • Schritt 3/5

    Zitrone entsaften. Joghurt, Schnittlauch, Petersilie, Salz, Peffer und etwas Zitronensaft verrühren.
    • 10 EL Joghurt
    • ½ Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer
    • kleine Schüssel
    • Zitruspresse

    Zitrone entsaften. Joghurt, Schnittlauch, Petersilie, Salz, Peffer und etwas Zitronensaft verrühren.

  • Schritt 4/5

    Mais und restlichen Zitronensaft in die Pfanne mit dem Bratenfett geben und ca. 3 - 5 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • ½ Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer

    Mais und restlichen Zitronensaft in die Pfanne mit dem Bratenfett geben und ca. 3 - 5 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 5/5

    Salat und Koriander in die Pfanne geben und ca. 1 - 2 Min. schnell anbraten. Vom Herd nehmen. Etwas Salat in eine Servierpfanne geben. Die Schweinekoteletts obenauf platzieren und dann mit mehr Maissalat und Joghurtsoße garnieren. Guten Appetit!
    • Servierpfanne

    Salat und Koriander in die Pfanne geben und ca. 1 - 2 Min. schnell anbraten. Vom Herd nehmen. Etwas Salat in eine Servierpfanne geben. Die Schweinekoteletts obenauf platzieren und dann mit mehr Maissalat und Joghurtsoße garnieren. Guten Appetit!