Schwedische Mandeltorte „Mandeltarta“

Schwedische Mandeltorte „Mandeltarta“

0 Bewertungen
Jasmin

Jasmin

Community Mitglied

„Nordischer Klassiker 🇸🇪“

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

45 Min.

Backzeit

30 Min.

Ruhezeit

240 Min.

Zutaten

2Portionen
Gelatineblätter
¼
Vanilleschote
8 g
Speisestärke
50 ml
Milch
40 ml
Eierlikör
10 g
Zucker
¼ Prise
Salz
40 g
Sahne
EL
Butter
¾
Eier
30 g
gemahlene Mandeln
EL
Orangensaft
6 g
Mandelblättchen
TL
Puderzucker
24 g
Zucker
EL
Eierlikör

Utensilien

2 Schüsseln, 2 Töpfe, 2 Messer, Springform (20 cm), Schneebesen, Backpapier, Handrührgerät mit Rührbesen, Tortenring, Pfanne, feinmaschiges Sieb

  • Schritte 1/6

    • Gelatineblätter
    • ¼ Vanilleschote
    • 8 g Speisestärke
    • 50 ml Milch
    • 40 ml Eierlikör
    • 10 g Zucker
    • ¼ Prise Salz
    • Schüssel
    • Topf
    • Messer

    Für die Creme Gelatine 5min. In kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark herrauschaben. Stärke mit 4-6 EL Milch glatt rühren. Übrige Milch mit Vanilleschote, -mark, Likör, Zucker und Salz aufkochen. Angerührte Stärke unterrühren. Alles erhitzen, bis ein dicker Pudding entsteht. Die Vanilleschote entfernen, Gelatine unterrühren. Pudding in eine Schüssel füllen, direkt auf die Oberfläche Folie legen.

  • Schritte 2/6

    • EL Butter
    • ¾ Eier
    • 30 g gemahlene Mandeln
    • 24 g Zucker
    • Springform (20 cm)
    • Schneebesen
    • Topf
    • Backpapier
    • Schüssel

    Für den Biskuit Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Springform (Ø ca. 20cm) am Boden mit Backpapier auslegen. Die Butter zerlassen, dann abkühlen lassen. Die Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, dabei Zucker langsam einrieseln lassen. Eigelbe und Mandeln unterheben. Butter vorsichtig unterrühren. Den Teig in die Form füllen und 30-35min. backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

  • Schritte 3/6

    • EL Orangensaft
    • Messer

    Den Biskuit vorsichtig vom Formrand lösen, stürzen und das Backpapier abziehen. Den Biskuit waagerecht halbieren und beide Hälften mit Orangensaft beträufeln

  • Schritte 4/6

    • 40 g Sahne
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Für die Creme Sahne steif schlagen. Pudding mit dem Quirlen des Handrührgerätes glatt rühren. 1/3 Sahne unterrühren, übrige Sahne unterheben.

  • Schritte 5/6

    • Tortenring

    1 Biskuitboden mit einem Tortenring umschließen. Die Hälfte der Creme daraufgeben und glatt streichen. 2. Boden auflegen, leicht andrücken, mit übriger Creme bestreichen. Die Torte mind. 4 Stunden, am besten über Nacht, kühlen.

  • Schritte 6/6

    • 6 g Mandelblättchen
    • TL Puderzucker
    • EL Eierlikör
    • Pfanne
    • feinmaschiges Sieb

    Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Torte auf eine Platte setzen, den Tortenring lösen. Die Torte auf eine Platte setzen, den Tortenring lösen. Die Torte mit Mandeln bestreuen, mit etwas Eierlikör beträufeln, mit Puderzucker bestäuben.

  • Guten Appetit!

    Schwedische Mandeltorte „Mandeltarta“

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!