Schnelles Schokocroissant

158 Bewertungen

Team

Redakteure bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
1 Blatt Blätterteig
6 TL Nuss-Nougat-Creme
20 g gehackte Mandeln
Ei

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Pizzaschneider
  • Backofen
  • Schüssel (klein)
  • Schneebesen
  • Backblech
  • Backpapier
  • Backpinsel

Nährwerte pro Portion

kcal
165
Eiweiß
4 g
Fett
11 g
Kohlenhydr.
12 g
  • Schritt 1/5

    Blätterteig ausrollen und in längliche Dreiecke schneiden.
    • 1 Blatt Blätterteig
    • Schneidebrett
    • Pizzaschneider

    Blätterteig ausrollen und in längliche Dreiecke schneiden.

  • Schritt 2/5

    Backofen auf 170°C vorheizen. Gleichmäßig den Haselnussaufstrich auf den Blätterteigdreiecken verteilen, dabei beachten etwas Platz zum Rand zu lassen.
    • 6 TL Nuss-Nougat-Creme
    • Backofen

    Backofen auf 170°C vorheizen. Gleichmäßig den Haselnussaufstrich auf den Blätterteigdreiecken verteilen, dabei beachten etwas Platz zum Rand zu lassen.

  • Schritt 3/5

    Mandeln auf den Haselnussaufstrich streuen.
    • 20 g gehackte Mandeln

    Mandeln auf den Haselnussaufstrich streuen.

  • Schritt 4/5

    Vom kurzen breiten Ende beginnend zur Dreieckspitze hin den Blätterteig aufrollen.

    Vom kurzen breiten Ende beginnend zur Dreieckspitze hin den Blätterteig aufrollen.

  • Schritt 5/5

    Ei verquirlen. Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und leicht mit Ei bestreichen. In den Ofen schieben und für ca. 8 – 10 Min. backen, bis sie goldbraun sind. Zum Frühstück oder als Kleinigkeit am Nachmittag genießen.
    • Ei
    • Schüssel (klein)
    • Schneebesen
    • Backblech
    • Backpapier
    • Backpinsel

    Ei verquirlen. Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und leicht mit Ei bestreichen. In den Ofen schieben und für ca. 8 – 10 Min. backen, bis sie goldbraun sind. Zum Frühstück oder als Kleinigkeit am Nachmittag genießen.