Schnelles Bananen-Blaubeer-Eis

Schnelles Bananen-Blaubeer-Eis

49 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

300 Min.

Zutaten

2Portionen
Bananen
75 g
Blaubeeren
100 ml
Kokosmilch
Minze zum Garnieren

Utensilien

Gefrierschrank, Gefrierbeutel, Eiswürfelform, 4 Serviergläser, Eisportionier (optional), Standmixer

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

beeren-einfach-vorbereiten

Beeren einfach vorbereiten

sahne-steif-schlagen

Sahne steif schlagen

Nährwerte pro Portion

kcal230
Fett11 g
Eiweiß3 g
Kohlenhydr.29 g
  • Schritte 1/3

    Bananen schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit den Blaubeeren für mind. 5 h oder über Nacht einfrieren.
    • Bananen
    • 75 g Blaubeeren
    • Gefrierschrank
    • Gefrierbeutel

    Bananen schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit den Blaubeeren für mind. 5 h oder über Nacht einfrieren.

  • Schritte 2/3

    Kokosmilch gut verquirlen, in Eiswürfelform füllen und für mind. 5 h oder über Nacht einfrieren.
    • 100 ml Kokosmilch
    • Eiswürfelform
    • Gefrierschrank

    Kokosmilch gut verquirlen, in Eiswürfelform füllen und für mind. 5 h oder über Nacht einfrieren.

  • Schritte 3/3

    Die gefrorenen Bananen, Blaubeeren und Kokos-Eiswürfel in einem leistungsstarken Mixer zu einer cremigen Eiscreme mixen. Mit frischer Minze garniert sofort servieren.
    • Minze zum Garnieren
    • 4 Serviergläser
    • Eisportionier (optional)
    • Standmixer

    Die gefrorenen Bananen, Blaubeeren und Kokos-Eiswürfel in einem leistungsstarken Mixer zu einer cremigen Eiscreme mixen. Mit frischer Minze garniert sofort servieren.

  • Guten Appetit!

    Schnelles Bananen-Blaubeer-Eis

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!