Himbeersorbet mit 3 Zutaten

7 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
90
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
300 g gefrorene Himbeeren
½ Zitrone (Abrieb und Saft)
4 EL Honig

Utensilien

  • feine Reibe
  • Zitruspresse
  • Eisportionierer
  • Kastenform
  • Standmixer

Nährwerte pro Portion

kcal.
77
Eiweiß
1 g
Fett
0 g
Kohlenhydr.
15 g
  • Schritt 1/2

    Himbeeren zum Auftauen aus dem Gefrierfach nehmen. Zitronenschale reiben und Saft auspressen.
    • 300 g gefrorene Himbeeren
    • ½ Zitrone
    • feine Reibe
    • Zitruspresse

    Himbeeren zum Auftauen aus dem Gefrierfach nehmen. Zitronenschale reiben und Saft auspressen.

  • Schritt 2/2

    Angetaute Himbeeren, Zitronensaft und Honig in einen Standmixer geben. Zu einer glatten Masse pürieren. Die Masse in eine Kastenform füllen und für ca. 90 Min. einfrieren, bis die Masse halbfest ist. Zum Servieren einen Löffel Himbeersorbet anrichten und mit Zitronenabrieb garnieren. Guten Appetit!
    • 4 EL Honig
    • Eisportionierer
    • Kastenform
    • Standmixer

    Angetaute Himbeeren, Zitronensaft und Honig in einen Standmixer geben. Zu einer glatten Masse pürieren. Die Masse in eine Kastenform füllen und für ca. 90 Min. einfrieren, bis die Masse halbfest ist. Zum Servieren einen Löffel Himbeersorbet anrichten und mit Zitronenabrieb garnieren. Guten Appetit!