Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Gurken
Chili
rote Zwiebel
2 EL Sojasauce
2 EL Reisessig
2 EL Honig
1 EL weißer Sesam
2 EL schwarzer Sesam
  • Schritt 1/5

    Als erstes die Sesamkörner in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze anrösten.
    • 1 EL weißer Sesam
    • 2 EL schwarzer Sesam

    Als erstes die Sesamkörner in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze anrösten.

  • Schritt 2/5

    Nun die Gurke waschen, aber nicht schälen. Anschließend vierteln und in Würfel schneiden.
    • Gurken

    Nun die Gurke waschen, aber nicht schälen. Anschließend vierteln und in Würfel schneiden.

  • Schritt 3/5

    Die Zwiebel schälen und in sehr feine Ringe schneiden.
    • rote Zwiebel

    Die Zwiebel schälen und in sehr feine Ringe schneiden.

  • Schritt 4/5

    Nun die Chilischote in fein Stücke hacken.
    • Chili

    Nun die Chilischote in fein Stücke hacken.

  • Schritt 5/5

    Für das Dressing den Reisessig, die Sojasauce und den Honig gut vermischen und anschließend mit dem Rest vermengen. Idealerweise noch mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
    • 2 EL Sojasauce
    • 2 EL Reisessig
    • 2 EL Honig

    Für das Dressing den Reisessig, die Sojasauce und den Honig gut vermischen und anschließend mit dem Rest vermengen. Idealerweise noch mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Mehr Köstlichkeiten für dich