Sauerteig-Bananenbrot

Sauerteig-Bananenbrot

4 Bewertungen

„Dieses Sauerteig-Bananenbrot ist ein absolutes Muss für jeden Sauerteigliebhaber! So einfach und lecker! #stayhomekeepcooking“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
60
Min.
Backzeit
15
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
480 g
Mehl
6 g
Backpulver
6 g
Meersalz
250 g
Walnüsse
250
ungesalzene Butter
200 g
Mascobado Vollrohrzucker
250 g
Sauerteig
60 g
Honig
6
Bananen
4
Eier
60 g
Olivenöl Extra
8 g
Vanillezucker
2
Zitronenabrieb

Utensilien

Schüssel, Schneidebrett, Messer, stand mixer, Gabel, Pfannenwender, Backofen

  • Schritte 1/10

    Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen.
    • 480 g Mehl
    • 6 g Backpulver
    • 6 g Meersalz
    • Schüssel

    Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen.

  • Schritte 2/10

    Die Walnüsse grob hacken.
    • 250 g Walnüsse
    • Schneidebrett
    • Messer

    Die Walnüsse grob hacken.

  • Schritte 3/10

    • 250 g ungesalzene Butter
    • 200 g Mascobado Vollrohrzucker
    • 4 Eier
    • stand mixer

    Die Butter und den braunen Zucker in eine Küchenmaschine geben und gut verrühren. Sobald alles schaumig geschlagen ist, die Eier hinzugeben und weiter rühren.

  • Schritte 4/10

    Die Bananen zerdrücken und der Mischung beigeben.
    • 6 Bananen
    • Gabel

    Die Bananen zerdrücken und der Mischung beigeben.

  • Schritte 5/10

    • 250 g Sauerteig
    • 60 g Honig
    • 60 g Olivenöl Extra
    • 8 g Vanillezucker

    Sobald sich eine glatte Masse bildet, den Sauerteigstarter, Honig, Olivenöl und Vanille hinzufügen. Auf mittlerer Stufe weiter mixen.

  • Schritte 6/10

    Den Mixer auf langsame Stufe stellen. Jetzt nach und nach Mehl hinzufügen.

  • Schritte 7/10

    Den Großteil der gehackten Walnüsse (sichere ein paar, um sie später auf das Brot zu geben) und die Zitronenschale hinzufügen und mischen.
    • 2 Zitronenabrieb
    • Pfannenwender

    Den Großteil der gehackten Walnüsse (sichere ein paar, um sie später auf das Brot zu geben) und die Zitronenschale hinzufügen und mischen.

  • Schritte 8/10

    Die Mischung in eine gefettete Backform geben und mit Walnüssen bestreuen.

  • Schritte 9/10

    • Backofen

    In den Ofen schieben und für etwa 60 Min. bei 180°C backen.

  • Schritte 10/10

    Aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden vollständig abkühlen lassen. Guten Appetit!

    Aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden vollständig abkühlen lassen. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!