Suche

Salted Caramel Muffins mit Mandeln und Sultanas

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
40
Min.
Zubereitung
18
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-12+
100 g KLUTH Sultanas
50 ml Pflanzenfett
350 g Mehl
50 g Zucker
10 g Backpulver
1½ TL Backnatron
3 g Salz
1 Prise gemahlene Muskatnuss
60 g ungesalzene Butter (geschmolzen)
Ei
250 ml Traubensaft

Utensilien

  • Backofen
  • Muffinform
  • Schüssel
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Pfanne
  • Mörser und Stößel
  • Gummispatel
  • Schritt 1/5

    • 50 ml Pflanzenfett
    • Backofen
    • Muffinform

    Ofen auf 190°C heißluft vorheizen und die 12 Muffinformen fetten.

  • Schritt 2/5

    • 350 g Mehl
    • 10 g Backpulver
    • 1½ TL Backnatron
    • 60 g ungesalzene Butter (geschmolzen)
    • Ei
    • 250 ml Traubensaft
    • Schüssel
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Mehl, Backpulver, Natron, Muskatnuss, Butter, Ei und den Traubensaft in eine Schüssel geben und locker vermengen.

  • Schritt 3/5

    • 50 g Zucker
    • 3 g Salz
    • 100 g KLUTH Sultanas
    • Pfanne

    Den Zucker und Salz in einer Pfanne karamellisieren, dann die Mandeln dazu geben. Die Karamellnüsse auf einem Backpapier geben und abkühlen lassen.

  • Schritt 4/5

    • Mörser und Stößel
    • Gummispatel

    Nach dem Abkühlen, die Nüsse mit einem Stößel zerkleinern und zusammen mit den Sultanas unter den Teig heben.

  • Schritt 5/5

    Den Teig gleichmäßig in die Muffinformen verteilen.