Saftiger Karottenkuchen mit Frischkäse-Creme

107 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
40
Min.
Backzeit
60
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
400 g Karotten
250 g Weizenmehl (Typ 405)
200 g brauner Zucker
250 g Butter (weich)
60 g Butter (geschmolzen)
Eier
200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
60 g Puderzucker
3 TL Vanilleextrakt
1 TL Zitronensaft
2 TL Backpulver
1 TL Backnatron
1 TL Zimt
¼ TL Muskatnuss (gemahlen)
1 TL Salz
Butter zum Einfetten
Schlagsahne zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Sparschäler
  • Backofen
  • Messer
  • Gemüsehobel
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen
  • große Schüssel
  • Kuchenrost
  • Backform
  • Schneebesen

Nährwerte pro Portion

kcal.
445
Eiweiß
6 g
Fett
29 g
Kohlenhydr.
40 g
  • Schritt 1/7

    Backofen auf 180°C vorheizen. Die Karotten schälen und fein raspeln.
    • 400 g Karotten
    • Schneidebrett
    • Sparschäler
    • Backofen
    • Messer
    • Gemüsehobel

    Backofen auf 180°C vorheizen. Die Karotten schälen und fein raspeln.

  • Schritt 2/7

    In einer Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät weiche Butter und braunen Zucker cremig rühren. Anschließend zwei Drittel des Vanilleextrakts hinzugeben.
    • 250 g Butter
    • 200 g brauner Zucker
    • 2 TL Vanilleextrakt
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

    In einer Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät weiche Butter und braunen Zucker cremig rühren. Anschließend zwei Drittel des Vanilleextrakts hinzugeben.

  • Schritt 3/7

    Nach und nach die Eier unterrühren.
    • Eier

    Nach und nach die Eier unterrühren.

  • Schritt 4/7

    In einer weiteren Schüssel Mehl, Backpulver, Backnatron, Zimt, Muskat und Salz vermischen. Anschließend die Mehlmischung nach und nach unter die Buttermischung rühren.
    • 250 Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 1 TL Backnatron
    • 1 TL Zimt
    • ¼ TL Muskatnuss
    • 1 TL Salz
    • große Schüssel

    In einer weiteren Schüssel Mehl, Backpulver, Backnatron, Zimt, Muskat und Salz vermischen. Anschließend die Mehlmischung nach und nach unter die Buttermischung rühren.

  • Schritt 5/7

    Geraspelte Karotten hinzugeben.

    Geraspelte Karotten hinzugeben.

  • Schritt 6/7

    Die Backform einfetten und den Teig gleichmäßig in die Form füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 40 – 50 Min. backen. Ca. 5 Min. ruhen lassen. Anschließend aus der Form nehmen und auf einem Kuchenrost für ca. 60 Min. vollständig abkühlen lassen.
    • Butter zum Einfetten
    • Backofen
    • Kuchenrost
    • Backform

    Die Backform einfetten und den Teig gleichmäßig in die Form füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 40 – 50 Min. backen. Ca. 5 Min. ruhen lassen. Anschließend aus der Form nehmen und auf einem Kuchenrost für ca. 60 Min. vollständig abkühlen lassen.

  • Schritt 7/7

    In der Zwischenzeit für die Creme den Frischkäse mit geschmolzener Butter, Zitronensaft und dem restlichen Vanilleextrakt glatt rühren. Anschließend Puderzucker portionsweise unterrühren. Den Kuchen mit der Frischkäse-Creme bestreichen und mit Schlagsahne servieren.
    • 200 g Frischkäse
    • 60 g Butter (geschmolzen)
    • 1 TL Zitronensaft
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 60 g Puderzucker
    • Schlagsahne zum Servieren
    • große Schüssel
    • Schneebesen

    In der Zwischenzeit für die Creme den Frischkäse mit geschmolzener Butter, Zitronensaft und dem restlichen Vanilleextrakt glatt rühren. Anschließend Puderzucker portionsweise unterrühren. Den Kuchen mit der Frischkäse-Creme bestreichen und mit Schlagsahne servieren.