Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Rucola Pesto

Rucola Pesto

6 Bewertungen
App öffnen
„Leckeres Rucola Pesto ist schnell gemacht, und es wird supergrün und aromatisch, wenn man ein paar einfache Tricks befolgt. Beginne mit Sonnenblumenöl, gefolgt von Olivenöl, um die Bitterkeit des Rucolas zu neutralisieren. Achte darauf, dass du dein Pesto nicht erhitzt. Für eine geschmackvolle Pasta mit Rucola Pesto dieses einfach mit heißen Nudeln und etwas Kochwasser vermischen. Mit Olivenöl bedeckt, kann es bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden (wenn man es nicht sowieso schon vorher aufbraucht!).“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
10 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
50 g
Rucola
20 g
blanchierte Mandeln
15 g
Parmesankäse
½ Zehe
Knoblauch
30 ml
Sonnenblumenöl
30 ml
Olivenöl
Salz

Utensilien

Schneidebrett, Pfanne, Reibe, Stabmixer, Messbecher

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Fluffige American Pancakes
Fluffige American Pancakes
Einfaches Kartoffelgratin
Einfaches Kartoffelgratin
Ratatouille
Ratatouille

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
simple-homemade-pesto

Hausgemachtes Pesto

kase-richtig-reiben

Käse richtig reiben

nusse-anrosten

Nüsse anrösten

Nährwerte pro Portion

kcal339
Fett35 g
Eiweiß6 g
Kohlenhydr.3 g
  • Schritte 1/ 2

    Für das Rucola Pesto Rezept, die Stiele vom Rucola entfernen und fein hacken. Blätter waschen und gut trocknen. Blanchierte Mandeln in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze ca. 3–5 Min. goldbraun rösten, dann abkühlen lassen. Inzwischen Parmesan grob reiben.
    • 50 g Rucola
    • 20 g blanchierte Mandeln
    • 15 g Parmesankäse
    • Schneidebrett
    • Pfanne
    • Reibe

    Für das Rucola Pesto Rezept, die Stiele vom Rucola entfernen und fein hacken. Blätter waschen und gut trocknen. Blanchierte Mandeln in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze ca. 3–5 Min. goldbraun rösten, dann abkühlen lassen. Inzwischen Parmesan grob reiben.

  • Schritte 2/ 2

    Rucola, Mandeln, Parmesan, Knoblauchzehe und eine Prise Salz mit einem Stabmixer in einem hohen Messbecher grob zerkleinern. Dann nach und nach das Sonnenblumenöl hinzufügen und weiter mixen. Zum Schluss das Olivenöl hinzugeben und so lange mixen, bis ein cremiges Pesto entsteht. Alternativ kann das Pesto auch in einem Mörser zubereitet werden: Zuerst die Mandeln und den Knoblauch zerstoßen, dann den Rucola hinzugeben, dann das Sonnenblumenöl und zuletzt das Olivenöl und den Parmesan. Weiter mahlen, bis das Rucola Pesto cremig ist.
    • ½ Zehe Knoblauch
    • 30 ml Sonnenblumenöl
    • 30 ml Olivenöl
    • Salz
    • Stabmixer
    • Messbecher

    Rucola, Mandeln, Parmesan, Knoblauchzehe und eine Prise Salz mit einem Stabmixer in einem hohen Messbecher grob zerkleinern. Dann nach und nach das Sonnenblumenöl hinzufügen und weiter mixen. Zum Schluss das Olivenöl hinzugeben und so lange mixen, bis ein cremiges Pesto entsteht. Alternativ kann das Pesto auch in einem Mörser zubereitet werden: Zuerst die Mandeln und den Knoblauch zerstoßen, dann den Rucola hinzugeben, dann das Sonnenblumenöl und zuletzt das Olivenöl und den Parmesan. Weiter mahlen, bis das Rucola Pesto cremig ist.

  • Guten Appetit!

    Rucola Pesto
FAQ

Um das Bittere des Rucolas im Pesto zu vermeiden, empfehlen wir mit Sonnenblumenöl zu neutralisieren und erst zum Schluss Olivenöl hinzuzugeben.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!