Rote Bete Mozzarella Salat

Rote Bete Mozzarella Salat

0 Bewertungen
ccb

ccb

Community Mitglied

„Eine schnelle aber aber raffinierte Vorspeise!“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
300 g
Rote Bete gekocht
250 g
Büffelmozzarellakäse
75 g
Salatmischung
½
Orange
½
Zitrone
2 TL
Honig
1 TL
Senf
50 ml
Olivenöl
½ TL
Salz
¼ TL
Pfeffer
1 EL
Olivenöl
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
30 g
Walnüsse
  • Schritte 1/5

    Salat waschen und trocknen. In einer Schüssel mit je einer Prise Salz ins Pfeffer sowie einem Esslöffel Olivenöl leicht anmachen. Auch wenn noch ein Dressing hinzu kommt, mache ich den Salat gern ganz leicht an, damit er vom abwaschen nicht wässrig schmeckt. Aber das ist Geschmacksache!
    • 75 g Salatmischung
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer

    Salat waschen und trocknen. In einer Schüssel mit je einer Prise Salz ins Pfeffer sowie einem Esslöffel Olivenöl leicht anmachen. Auch wenn noch ein Dressing hinzu kommt, mache ich den Salat gern ganz leicht an, damit er vom abwaschen nicht wässrig schmeckt. Aber das ist Geschmacksache!

  • Schritte 2/5

    Die Rote Bete und den Büffelmozzarella in Spalten schneiden.
    • 300 g Rote Bete gekocht
    • 250 g Büffelmozzarellakäse

    Die Rote Bete und den Büffelmozzarella in Spalten schneiden.

  • Schritte 3/5

    • ½ Orange
    • ½ Zitrone
    • 2 TL Honig
    • 1 TL Senf
    • 50 ml Olivenöl
    • ½ TL Salz
    • ¼ TL Pfeffer

    Die Orange und Zitrone auspressen. Den Saft mit Honig, Senf, Salz, Pfeffer und Olivenöl vermengen bis das Dressing emulgiert. Das Dressing sollte nicht zu süß werden, da die Rote Bete auch viel Süße mitbringt.

  • Schritte 4/5

    Die Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne anrösten.
    • 30 g Walnüsse

    Die Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne anrösten.

  • Schritte 5/5

    Zunächst den Salat auf einem Teller anrichten. Danach die Rote Bete und Büffelmozzarella Spalten abwechselnd auf dem Salat anrichten. Anschließen das Dressing großzügig über dem Salat geben und zum Schluss die gehackten Walnüsse darüber verteilen. Fertig!

    Zunächst den Salat auf einem Teller anrichten. Danach die Rote Bete und Büffelmozzarella Spalten abwechselnd auf dem Salat anrichten. Anschließen das Dressing großzügig über dem Salat geben und zum Schluss die gehackten Walnüsse darüber verteilen. Fertig!

  • Guten Appetit!

    Rote Bete Mozzarella Salat

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!