Rindersteak-Streifen auf Salat

10 Bewertungen

„Als ich 14 Jahre alt war, habe ich dieses Gericht für meine Eltern gekocht. Es ist eine Eigenkreation und schmeckt uns allen super gut. Du möchtest dein eigenes Rezept auf Kitchen Stories veröffentlichen? Dann schick es einfach an community@kitchenstories.com“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
500 g Rinderfilet
150 g Feldsalat
3 EL Olivenöl
1 TL Honig
1 TL Senf
1 EL Balsamicoessig
3 EL Wasser
Champignons
Chiliflocken
Salz
Pfeffer
Olivenöl zum Anbraten
Parmesankäse zum Servieren

Utensilien

  • Küchensieb
  • Schüssel
  • Scheidebrett
  • Messer
  • Kochlöffel
  • 2 Pfannen

Nährwerte pro Portion

kcal.
626
Eiweiß
76 g
Fett
35 g
Kohlenhydr.
2 g
  • Schritt 1/4

    Den Salat waschen und abtropfen lassen. Olivenöl mit dem Honig, Senf und Balsamicoessig verrühren und mit Wasser verdünnen. Mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken. Salat und Dressing noch nicht vermischen.
    • 150 g Feldsalat
    • 3 EL Olivenöl
    • 1 TL Honig
    • 1 TL Senf
    • 1 EL Balsamicoessig
    • 3 EL Wasser
    • Chiliflocken
    • Salz
    • Pfeffer
    • Küchensieb
    • Schüssel

    Den Salat waschen und abtropfen lassen. Olivenöl mit dem Honig, Senf und Balsamicoessig verrühren und mit Wasser verdünnen. Mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken. Salat und Dressing noch nicht vermischen.

  • Schritt 2/4

    Die Rindersteaks in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilze in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
    • 500 g Rinderfilet
    • Champignons
    • Scheidebrett
    • Messer

    Die Rindersteaks in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilze in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  • Schritt 3/4

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Rindersteak-Streifen von jeder Seite ungefähr 2 Min. scharf anbraten. Das Innere sollte noch rosa bleiben. Währenddessen die Pilzscheiben in einer separaten Pfanne anbraten.
    • Olivenöl zum Anbraten
    • Kochlöffel
    • 2 Pfannen

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Rindersteak-Streifen von jeder Seite ungefähr 2 Min. scharf anbraten. Das Innere sollte noch rosa bleiben. Währenddessen die Pilzscheiben in einer separaten Pfanne anbraten.

  • Schritt 4/4

    • Parmesankäse zum Servieren

    Salat auf Teller geben und das Dressing drüber gießen. Das Fleisch und die Pilze aus den Pfannen nehmen und auf dem Salatbett mit Parmesankäse garnieren. Nach Belieben nochmal mit Salz und Pfeffer würzen.