Die besten pflanzlichen Rezepte für VeganuaryJetzt entdecken! >>
Reiberdatschi/Kartoffelpuffer Räucherfisch Apfelkompott

Reiberdatschi/Kartoffelpuffer Räucherfisch Apfelkompott

0 Bewertungen
Garfield1001

Garfield1001

Community Mitglied

„Reiberdatschi(bayerisch), Reibekuchen oder Kartoffelpuffer ist eigentlich das selbe feine Kartoffelgericht, im Norden als auch Süden von Deutschland bekannt u. beliebt. Es erinnert mich an meine Kindheit, da gabs das sehr oft (ohne Räucherfisch ☺️ und schnick-schnack). Und es schmeckte in der Kindheit gut, ebenso wie heute. Mit feinem Räucherfisch, Lachs aber auch nur mit Kompott eine echte Leckerei, besonders wenn sie frisch aus der Pfanne auf dem Tisch kommen.😋🥰 und ist so einfach und schnell.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

40 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
5
festkochende Kartoffeln
1
Ei
1 EL
Speisestärke
70 g
Butterschmalz
1 Zweig
Dill
250 g
Räucherfisch div
2 TL
Meerrettich
Salz und Pfeffer nach Bedarf
4 Prisen
Muskatnuss gerieben

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/ 10

    Die Kartoffeln schälen, mit einer groben Reibe raspeln und in ein sauberes Geschirrtuch geben. Danach sehr gut mehrfach ausdrücken, dabei die Flüssigkeit auffangen und stehen lassen.

    Die Kartoffeln schälen, mit einer groben Reibe raspeln und in ein sauberes Geschirrtuch geben. Danach sehr gut mehrfach ausdrücken, dabei die Flüssigkeit auffangen und stehen lassen.

  • Schritte 2/ 10

    Die ausgedrückten Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen, den Wassersud vorsichtig abgießen und die am Boden ständige Stärke zu den geraspelten, ausgedrückten Kartoffeln geben. Die reicht aber nicht, deshalb noch 1/2 bis ganzen EL Speisestärke dazu. Dann noch ein Ei reinschlagen und alles gut verrühren. Mit einigen Prisen frisch geriebener Muskatnuss zusätzlich würzen.

    Die ausgedrückten Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen, den Wassersud vorsichtig abgießen und die am Boden ständige Stärke zu den geraspelten, ausgedrückten Kartoffeln geben. Die reicht aber nicht, deshalb noch 1/2 bis ganzen EL Speisestärke dazu. Dann noch ein Ei reinschlagen und alles gut verrühren. Mit einigen Prisen frisch geriebener Muskatnuss zusätzlich würzen.

  • Schritte 3/ 10

    In einer Pfanne etwas Butterschmalz zerlassen und die Reiberdatschi knusprig braun herausbraten.

    In einer Pfanne etwas Butterschmalz zerlassen und die Reiberdatschi knusprig braun herausbraten.

  • Schritte 4/ 10

    Auch wenn die Kartoffeln gut ausgedrückt wurden, die geriebenen und gewürzten Kartoffeln wässern trotzdem weiter. Wenns zuviel wird kann man die Flüssigkeit vorsichtig abgießen, aber Vorsicht a bisserl was immer drin lassen, denn Ihr beseitigt damit auch die Stärke, die mit dem Ei den Reiberdatschi zusammenhält. Also die Hälfte ruhig abschütten, den Rest aber immer wieder einrühren.

    Auch wenn die Kartoffeln gut ausgedrückt wurden, die geriebenen und gewürzten Kartoffeln wässern trotzdem weiter. Wenns zuviel wird kann man die Flüssigkeit vorsichtig abgießen, aber Vorsicht a bisserl was immer drin lassen, denn Ihr beseitigt damit auch die Stärke, die mit dem Ei den Reiberdatschi zusammenhält. Also die Hälfte ruhig abschütten, den Rest aber immer wieder einrühren.

  • Schritte 5/ 10

    Wenn man wenig Butterschmalz nimmt, braucht man die Reiberdatschi nicht auf einem Küchenpapier entfetten.

    Wenn man wenig Butterschmalz nimmt, braucht man die Reiberdatschi nicht auf einem Küchenpapier entfetten.

  • Schritte 6/ 10

    Schritt für Schritt die Reiberdatschi knusprig auf mittlerer Hitze herausbraten. Die fertigen Reiberdatschi stelle ich in der Backröhre bei ca.120 ° C heiß.

    Schritt für Schritt die Reiberdatschi knusprig auf mittlerer Hitze herausbraten. Die fertigen Reiberdatschi stelle ich in der Backröhre bei ca.120 ° C heiß.

  • Schritte 7/ 10

    Den Räucherfisch, etwas Meerettich und den Apfelkompott in einem Schälchen auf dem Teller anrichten.

    Den Räucherfisch, etwas Meerettich und den Apfelkompott in einem Schälchen auf dem Teller anrichten.

  • Schritte 8/ 10

    Noch ein kleines Dillzweiglein dazu und die Schlemmerei kann beginnen. Die Reiberdatschi harmonieren erstklassig mit dem Apfelkompott und dem Fisch mit Meerrettich. Ein Gedicht !! 😊🫠

    Noch ein kleines Dillzweiglein dazu und die Schlemmerei kann beginnen. Die Reiberdatschi harmonieren erstklassig mit dem Apfelkompott und dem Fisch mit Meerrettich. Ein Gedicht !! 😊🫠

  • Schritte 9/ 10

    Ich wünsch Euch allen einen guten Appetit . Hier passt sowohl ein feiner Weißwein als auch ein schönes Helles 🍺 hervorragend dazu. Prost.

    Ich wünsch Euch allen einen guten Appetit . Hier passt sowohl ein feiner Weißwein als auch ein schönes Helles 🍺 hervorragend dazu. Prost.

  • Schritte 10/ 10

    Oberleclecker lassen sich Kartoffelpuffer statt mit Räucherfisch/Kompott auch nur mit Lachs und mit Kaviar(ersatz) oder mit feinem Forellenkaviar kombinieren. Einfach mal ausprobieren.

    Oberleclecker lassen sich Kartoffelpuffer statt mit Räucherfisch/Kompott auch nur mit Lachs und mit Kaviar(ersatz) oder mit feinem Forellenkaviar kombinieren. Einfach mal ausprobieren.

  • Guten Appetit!

    Reiberdatschi/Kartoffelpuffer Räucherfisch Apfelkompott

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!