Quinoasalat mit Guacamole und Buttermilchdressing

Quinoasalat mit Guacamole und Buttermilchdressing

12 Bewertungen
Sandy Weller

Sandy Weller

Kontributor

„Für alle, die mittags gerne herzhaft und gleichzeitig gesund essen, gibt's von mir heute einen Quinoasalat mit Guacamole und Buttermilchdressing.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

40 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
150 g
Quinoa
½
Avocado
100 ml
Buttermilch
125 g
Cherrytomaten
½
Chili
½
Granatapfel
375 ml
Wasser
½
Limette (Saft und Abrieb, aufgeteilt)
½ TL
Cayennepfeffer (aufgeteilt)
½ EL
Olivenöl
¼ TL
gemahlener Kreuzkümmel
½ EL
Honig
25 g
Cashewkerne
Salz
Pfeffer
Brunnenkresse zum Servieren

Utensilien

Schneidebrett, Sieb, Topf, Messer, Zitruspresse, feine Reibe, kleine Schüssel, Schneebesen

Küchentipp Videos

wurzigen-quinoa-zubereiten

Würzigen Quinoa zubereiten

3-einfache-wege-zitronen-zu-entsaften

3 einfache Wege Zitronen zu entsaften

granatapfel-entkernen

Granatapfel entkernen

Nährwerte pro Portion

kcal332
Fett18 g
Eiweiß9 g
Kohlenhydr.32 g
  • Schritte 1/4

    Cherrytomaten waschen, halbieren und zur Seite stellen. Chili in feine Ringe schneiden und zur Seite stellen. Granatapfel halbieren, entkernen und ausgelöste Kerne ebenfalls zur Seite stellen. Quinoa in einem Sieb unter lauwarmem Wasser abspülen. In einen Topf geben. Wasser und Salz zugeben und mit Deckel ca. 20 Min. kochen.
    • 125 g Cherrytomaten
    • ½ Chili
    • ½ Granatapfel
    • 150 g Quinoa
    • 375 ml Wasser
    • Salz
    • Schneidebrett
    • Sieb
    • Topf
    • Messer

    Cherrytomaten waschen, halbieren und zur Seite stellen. Chili in feine Ringe schneiden und zur Seite stellen. Granatapfel halbieren, entkernen und ausgelöste Kerne ebenfalls zur Seite stellen. Quinoa in einem Sieb unter lauwarmem Wasser abspülen. In einen Topf geben. Wasser und Salz zugeben und mit Deckel ca. 20 Min. kochen.

  • Schritte 2/4

    Quinoa vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und der Hälfte des Cayennepfeffers abschmecken.
    • ¼ Limette (Saft)
    • ¼ TL Cayennepfeffer
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitruspresse

    Quinoa vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und der Hälfte des Cayennepfeffers abschmecken.

  • Schritte 3/4

    Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch herauslösen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Salz, Pfeffer, Limettensaft- und abrieb, restlichen Cayennepfeffer und Olivenöl dazugeben und vermengen.
    • ½ Avocado
    • ¼ Limette (Saft und Abrieb)
    • ¼ TL Cayennepfeffer
    • ½ EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schneidebrett
    • feine Reibe
    • kleine Schüssel
    • Messer

    Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch herauslösen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Salz, Pfeffer, Limettensaft- und abrieb, restlichen Cayennepfeffer und Olivenöl dazugeben und vermengen.

  • Schritte 4/4

    Für das Dressing Buttermilch in eine Schüssel geben. Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Limettenabrieb und Honig dazugeben und verquirlen. Guacamole auf einen Teller geben, Quinoa darauf anrichten und Granatapfelkerne, Cherrytomaten, Cashewkerne, Chili und Brunnenkresse darüber verteilen. Mit Buttermilchdressing beträufeln. Guten Appetit!
    • 100 ml Buttermilch
    • ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel
    • ¼ Limette (Abrieb)
    • ½ EL Honig
    • 25 g Cashewkerne
    • Salz
    • Pfeffer
    • Brunnenkresse zum Servieren
    • kleine Schüssel
    • Schneebesen

    Für das Dressing Buttermilch in eine Schüssel geben. Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Limettenabrieb und Honig dazugeben und verquirlen. Guacamole auf einen Teller geben, Quinoa darauf anrichten und Granatapfelkerne, Cherrytomaten, Cashewkerne, Chili und Brunnenkresse darüber verteilen. Mit Buttermilchdressing beträufeln. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Quinoasalat mit Guacamole und Buttermilchdressing

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!