Putenbrust auf Zitrus-Carpaccio mit Thymian-Dressing

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
35
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Putenbrustmedaillons
5 EL Olivenöl
Orangen
Grapefruits
2 Zehen Knoblauch
Schalotte
Zitronen
2 EL Honig
4 Zweige Thymian
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • ofenfeste Pfanne
  • Backofen
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion

kcal
380
Eiweiß
39 g
Fett
21 g
Kohlenhydr.
8 g
  • Schritt 1/5

    Einkaufstipp: Wenn dir heimische Lebensmittel wichtig sind, dann achte beim nächsten Einkauf von Geflügelfleisch auf die „D“s auf der Verpackung. Die garantieren dir Geflügelfleisch aus Deutschland!

  • Schritt 2/5

    • Putenbrustmedaillons
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL Olivenöl
    • ofenfeste Pfanne
    • Backofen

    Putenbrustmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten in 2 EL Öl scharf anbraten, anschließend im vorgeheizten Backofen bei 120 °C etwa 15 Minuten zu Ende garen.

  • Schritt 3/5

    • Orangen
    • Grapefruits
    • Schneidebrett
    • Messer

    Orangen und Grapefruits schälen, sodass die weißen Häute entfernt werden. Die Früchte senkrecht zu den Häutchen in Scheiben schneiden und auf Tellern anrichten.

  • Schritt 4/5

    • 2 Zehen Knoblauch
    • Schalotte
    • Zitronen
    • 3 EL Olivenöl
    • 2 EL Honig
    • 4 Zweige Thymian
    • Pfanne

    Für das Dressing Knoblauch und Schalotte schälen und fein hacken, mit Schalenabrieb und Saft von einer Zitrone und dem Fruchtfleisch einer weiteren Zitrone in einer Pfanne erhitzen bis die Schalotten glasig sind. Pfanne vom Herd nehmen, 3 EL Olivenöl, Honig und Thymianblättchen hinzugeben.

  • Schritt 5/5

    Putenbrustmedaillons auf dem Zitrus-Carpaccio anrichten, Thymian-Dressing darüber geben und genießen!