Pute aus dem Wok mit Reisnudeln und Bohnen

Pute aus dem Wok mit Reisnudeln und Bohnen

1 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Putenbrüste
1
Chilis
2 Zehen
Knoblauch
10 g
Ingwer
100 g
Prinzessbohnen
50 g
weiße Bohnen aus der Dose
125
Reisnudeln
1 EL
Pflanzenöl
Pfeffer
30 ml
Sojasauce
75 ml
Hühnerbrühe
30 ml
Weißwein
g
Basilikum
g
Petersilie

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Wok

Nährwerte pro Portion

kcal395
Fett8 g
Eiweiß52 g
Kohlenhydr.25 g
  • Schritte 1/5

    Einkaufstipp: Wenn dir heimische Lebensmittel wichtig sind, dann achte beim nächsten Einkauf von Geflügelfleisch auf die „D“s auf der Verpackung. Die garantieren dir Geflügelfleisch aus Deutschland!

  • Schritte 2/5

    • 250 g Putenbrüste
    • 1 Chilis
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 10 g Ingwer
    • 100 g Prinzessbohnen
    • 50 g weiße Bohnen aus der Dose
    • 125 Reisnudeln
    • Schneidebrett
    • Messer

    Die Putenbrust in Würfel, die Chilischote in feine Ringe und den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Ingwer schälen und fein reiben. Die grünen Bohnen putzen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Die weißen Bohnen kalt abspülen. Die Reisnudeln nach Packungsangabe zubereiten.

  • Schritte 3/5

    • 1 EL Pflanzenöl
    • Pfeffer
    • 30 ml Sojasauce
    • 75 ml Hühnerbrühe
    • 30 ml Weißwein
    • Wok

    Die Hälfte des Öls im Wok erhitzen und die Putenwürfel darin 3 bis 4 Minuten goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

  • Schritte 4/5

    • g Basilikum
    • g Petersilie

    Das restliche Öl in die Pfanne geben und Chili, Knoblauch, Ingwer und Pfeffer 2 Minuten anbraten. Dann beide Bohnensorten mit Sojasauce, Brühe und Weißwein beifügen und weitere 5 Minuten schmoren, bis das Gemüse weich ist.

  • Schritte 5/5

    Die Putenbrust zusammen mit den gehackten Kräutern dazugeben, kurz aufwärmen und mit den Reisnudeln auf Tellern anrichten und genießen.

  • Guten Appetit!

    Pute aus dem Wok mit Reisnudeln und Bohnen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!