Pudding Streusel Torte

Pudding Streusel Torte

1 Bewertungen
annafatttinger

annafatttinger

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

45 Min.

Backzeit

45 Min.

Ruhezeit

30 Min.

Zutaten

2Portionen
4 Packungen
Puddingpulver
1200 ml
Milch
250 g
Zucker
2 Prise
Salz
2
Ei
500 g
Mehl
140 g
Zucker
4 Packungen
Vanillezucker
240 g
Butter
2
Ei
600 g
Mehl
400 g
Butter
200 g
Zucker

Utensilien

Schneebesen

  • Schritte 1/6

    • 4 Packungen Puddingpulver
    • 1200 ml Milch
    • 250 g Zucker
    • 2 Prise Salz
    • 2 Ei
    • Schneebesen

    Puddingfülle : Zunächst das Vanillepulver mit 100 Milliliter Milch glattrühren und kurz zur Seite stellen. Die restlichen 500 Milliliter Milch mit dem Zucker und dem Salz in einen Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen. Sobald der Topfinhalt kocht, die angerührte Vanillepulver-Milch dazugeben und alles zusammen noch einmal unter ständigem Rühren aufkochen. Zwei Minuten weiter köcheln. Während der pudding auskühlt immer wieder mal umrühren das sich keine Haut bildet

  • Schritte 2/6

    • 500 g Mehl
    • 140 g Zucker
    • 4 Packungen Vanillezucker
    • 240 g Butter
    • 2 Ei

    Für den Mürbeteig Zunächst das Mehl mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Prise Salz vermischen und als Häufchen auf die Arbeitsplatte geben. Das Ei in die Mitte geben und und Butter in Flöckchen schneiden und auf dem Rand verteilen. Alle Zutaten zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten.Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank

  • Schritte 3/6

    • 600 g Mehl
    • 400 g Butter
    • 200 g Zucker

    Zubereitung der Butterstreusel : Das Mehl mit dem Zucker vermischen. Dann die Butter in Flöckchen dazu geben. In der Küchenmaschine oder mit dem Teigmischer vermischen und anschließend kurz zur Seite stellen.

  • Schritte 4/6

    Fertigstellung : Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Springform (26 Zentimeter) bebuttern und dünn mit Mehl ausstreuen. Den Mürbeteig etwas größer als die Springform ausrollen. Anschließend den Teig in die Form legen und am Rand einen etwa drei Zentimeter hohen Rand formen. Den Pudding auf dem Boden verteilen und den Streuselteig darüber bröseln.

  • Schritte 5/6

    Die Backform mit dem Kuchen auf ein Backblech stellen und dieses dann in eine der mittleren Schienen schieben. Die Backzeit beträgt ungefähr 40 bis 45 Minuten – dann sollte der Kuchen goldgelb sein. Ich lasse den Kuchen etwa eine halbe Stunde in der Form abkühlen. Dann nehme ich ihn aus der Springform und lasse ihn auf einem Kuchengitter auskühlen.

  • Schritte 6/6

    Der fertige kuchen

    Der fertige kuchen

  • Guten Appetit!

    Pudding Streusel Torte

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!