Prosecco mit Erdbeersorbet

Prosecco mit Erdbeersorbet

2 Bewertungen
Klärchen

Klärchen

Community Mitglied

„Schmeckt auch mit Pfirsich, Aprikose oder anderen saisonalen Früchten!“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

240 Min.

Zutaten

2Portionen
250 ml
Prosecco
133⅓ g
Erdbeeren
83⅓ g
Zucker
166⅔ ml
Wasser
Zitrone (Saft)

Utensilien

Stabmixer, Schneidebrett, Messbecher, Topf, Messer, Eismaschine (optional), Zitruspresse, Schüssel, Eisportionierer

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

2-wege-erdbeeren-zu-entstielen

2 Wege Erdbeeren zu entstielen

zuckersirup

Zuckersirup

3-einfache-wege-zitronen-zu-entsaften

3 einfache Wege Zitronen zu entsaften

Nährwerte pro Portion

kcal298
Fett0 g
Eiweiß1 g
Kohlenhydr.52 g
  • Schritte 1/3

    • 83⅓ g Zucker
    • 166⅔ ml Wasser
    • 133⅓ g Erdbeeren
    • Stabmixer
    • Schneidebrett
    • Messbecher
    • Topf
    • Messer

    Wasser und Zucker aufkochen und ca. 10 – 15 Min. köcheln. Anschließend abkühlen lassen. Währenddessen Erdbeeren kurz abbrausen, putzen und fein pürieren.

  • Schritte 2/3

    • Zitrone (Saft)
    • Eismaschine (optional)
    • Zitruspresse
    • Schüssel

    Den abgekühlten Zuckersirup mit den pürierten Erdbeeren mischen, den Zitronensaft zugeben und gut vermengen. Das Sorbet in der Eismaschine gefrieren. Falls keine Eismaschine vorhanden ist, im Tiefkühlschrank ca. 3 – 4 Std. gefrieren, dabei aber häufig umrühren.

  • Schritte 3/3

    • 250 ml Prosecco
    • Eisportionierer

    Eiskugeln in Gläser geben und entweder mit Prosecco oder als Dessert pur genießen.

  • Prost!

    Prosecco mit Erdbeersorbet

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!