Pizza-Schnitzel (Schnizza)

Pizza-Schnitzel (Schnizza)

0 Bewertungen
J

Jolanda Martinek

Community Mitglied

„sehr lecker, füllend aber auch erfrischend für laue Sommertage. Als Beilage empfehle ich Petersilienkartoffeln oder Reis. “

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

40 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
2
Putenschnitzel
Tomaten
125 g
Frische Champignons
100 g
Pizzasoße
150 g
Käse gerieben
½ Prise
Pizzagewürz
½ Prise
Kräutersalz
4
Kartoffeln
20 g
Petersilie (zum Bestreuen)
  • Schritte 1/4

    • 2 Putenschnitzel
    • ½ Prise Kräutersalz

    Zuerst das Schnitzel - Fleisch klopfen, etwas mit Salz würzen und scharf anbraten.

  • Schritte 2/4

    • 100 g Pizzasoße

    Nachdem die Schnitzel scharf angebraten wurden, diese mit der Pizza-/Tomatensoße einstreichen.

  • Schritte 3/4

    • Tomaten
    • 125 g Frische Champignons
    • ½ Prise Pizzagewürz

    Nachdem die Tomatensauce kurz einziehen konnte, muss nun das Schnitzel mit in Scheiben geschnittenen Champignons und Tomaten belegt werden. Weiters muss man die belegten Schnitzel etwas mit Pizzagewürz würzen.

  • Schritte 4/4

    • 150 g Käse gerieben
    • 4 Kartoffeln
    • 20 g Petersilie (zum Bestreuen)

    Im letzten Schritt werden die belegten Schnitzel mit geriebenen Käse bestreut und in der Pfanne mit geschlossenem Deckel „überbacken“ (bis der Käse zerlaufen ist und etwas Farbe bekommen hat). Nachdem der Käse komplett zerlaufen ist, kann angerichtet werden. Als Beilage empfehle ich Petersilienkartoffeln. Dazu Kartoffeln kochen und mit Butter und Petersilie in einem Topf schwenken.

  • Guten Appetit!

    Pizza-Schnitzel (Schnizza)

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!