Pistazien-Halva mit 3 Zutaten

Pistazien-Halva mit 3 Zutaten

10 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
35
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
120
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
8⅓ g
Pistazien
59⅛ g
Tahini
70 g
Zucker
20⅞ ml
Wasser
Salz

Utensilien

Pfanne, Stieltopf, Gummispatel, Schüssel, Handrührgerät mit Rührbesen, Backblech, Backpapier, Messer

Küchentipp Videos

nusse-anrosten

Nüsse anrösten

Nährwerte pro Portion

kcal339
Eiweiß6 g
Fett16 g
Kohlenhydr.42 g
  • Schritte 1/3

    Pistazien in einer Pfanne über mittlerer Hitze rösten, bis sie beginnen zu duften. Anschließend zum Abkühlen beiseitestellen. In der Zwischenzeit Zucker und Wasser in einem Stieltopf über mittlerer Hitze verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Ca. 7 Min. köcheln lassen, bis die Mischung zu Kochen beginnt und Blasen schlägt.
    • 8⅓ g Pistazien
    • 70 g Zucker
    • 20⅞ ml Wasser
    • Pfanne
    • Stieltopf
    • Gummispatel

    Pistazien in einer Pfanne über mittlerer Hitze rösten, bis sie beginnen zu duften. Anschließend zum Abkühlen beiseitestellen. In der Zwischenzeit Zucker und Wasser in einem Stieltopf über mittlerer Hitze verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Ca. 7 Min. köcheln lassen, bis die Mischung zu Kochen beginnt und Blasen schlägt.

  • Schritte 2/3

    Tahini und Salz in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät auf mittlerer Stufe schlagen. Vorsichtig die köchelnde Zucker-Wasser-Mischung in die Schüssel mit Tahini geben und ca. 20 Sek. verrühren, bis alles vermengt ist. Die Mischung nicht überschlagen!
    • 59⅛ g Tahini
    • Salz
    • Schüssel
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Tahini und Salz in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät auf mittlerer Stufe schlagen. Vorsichtig die köchelnde Zucker-Wasser-Mischung in die Schüssel mit Tahini geben und ca. 20 Sek. verrühren, bis alles vermengt ist. Die Mischung nicht überschlagen!

  • Schritte 3/3

    Die Tahini-Zucker-Mischung sofort in eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben. Mit gerösteten Pistazien bestreuen und ca. 2 Std. abkühlen lassen. Zum Servieren in Quadrate schneiden. Guten Appetit!
    • Backblech
    • Backpapier
    • Messer

    Die Tahini-Zucker-Mischung sofort in eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben. Mit gerösteten Pistazien bestreuen und ca. 2 Std. abkühlen lassen. Zum Servieren in Quadrate schneiden. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!