Pilzrisotto mit Gremolata

Pilzrisotto mit Gremolata

38 Bewertungen
Gesponsert
Enikö G.

Enikö G.

Kontributor

„Risotto war schon immer eines meiner Lieblingsgerichte. Die Orangen-Gremolata gibt diesem klassischen Reisgericht eine erfrischende Note und bildet einen tollen Kontrast zu den erdigen Steinpilzen.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

25 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

40 Min.

Zutaten

2Portionen
160 g
Risottoreis
100 g
frische Pilze (gemischt)
450 ml
Gemüsebrühe
5 g
getrocknete Pilze
10 g
Petersilie
1 Zehen
Knoblauch (aufgeteilt)
½
Zwiebel
½
Orange (Abrieb)
¼
Zitrone (Abrieb und Saft)
20 ml
Olivenöl
40 ml
Weißwein
25 g
Butter
22½ g
Parmesan
Honig
Salz
Pfeffer

Utensilien

kleiner Topf, Schneidebrett, Prep&Cook Universalmesser, feine Reibe, Servierschüssel, Messer, KRUPS Prep&Cook, Prep&Cook Rühraufsatz, Küchenreibe, Pfanne, Kochlöffel

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

kase-richtig-reiben

Käse richtig reiben

pilze-richtig-putzen

Pilze richtig putzen

gemusebruhe-selbst-herstellen

Hausgemachter Gemüsefond

basis-risotto-erlernen

Basis-Risotto erlernen

Nährwerte pro Portion

kcal597
Fett25 g
Eiweiß13 g
Kohlenhydr.76 g
  • Schritte 1/5

    Gemüsebrühe in einem kleinen Topf zum Köcheln bringen und getrocknete Pilze hinzugeben. Vom Herd nehmen und ca. 30 Min. ziehen lassen.
    • 450 ml Gemüsebrühe
    • 5 g getrocknete Pilze
    • kleiner Topf

    Gemüsebrühe in einem kleinen Topf zum Köcheln bringen und getrocknete Pilze hinzugeben. Vom Herd nehmen und ca. 30 Min. ziehen lassen.

  • Schritte 2/5

    Universalmesser in die Schüssel des Prep&Cook einsetzen. Petersilie grob hacken und in die Schüssel geben. Einen Teil des Knoblauchs schälen und in Stücke schneiden. Knoblauch, Orangen- und Zitronenabrieb in die Schüssel geben und für ca. 30 Sek. auf Stufe 11 mixen. Gremolata in eine Servierschüssel geben und beiseitestellen.
    • 10 g Petersilie
    • ½ Zehe Knoblauch
    • ½ Orange
    • ¼ Zitrone (Abrieb)
    • Schneidebrett
    • Prep&Cook Universalmesser
    • feine Reibe
    • Servierschüssel
    • Messer
    • KRUPS Prep&Cook

    Universalmesser in die Schüssel des Prep&Cook einsetzen. Petersilie grob hacken und in die Schüssel geben. Einen Teil des Knoblauchs schälen und in Stücke schneiden. Knoblauch, Orangen- und Zitronenabrieb in die Schüssel geben und für ca. 30 Sek. auf Stufe 11 mixen. Gremolata in eine Servierschüssel geben und beiseitestellen.

  • Schritte 3/5

    Zwiebel und restlichen Knoblauch schälen und halbieren. Zwiebelhälften in Stücke schneiden. Universalmesser in die Schüssel des Prep&Cook einsetzen. Zwiebel und Knoblauch in die Schüssel geben und bei Stufe 11 für ca. 10 Sek. hacken. Universalmesser abnehmen und Rühraufsatz einsetzen. Olivenöl zugeben, Deckel aufsetzen und Prep&Cook für ca. 7 Min. auf Programm P1 laufen lassen. Nach 3 Min. Risottoreis zugeben, nach weiteren 3 Min. Weißwein zugeben. Wenn das Programm durchgelaufen ist, Gemüsebrühe mit Pilzen zugeben und Programm P3 für ca. 30 Min. laufen lassen. In der Zwischenzeit Parmesan reiben.
    • ½ Zwiebel
    • ½ Zehe Knoblauch
    • 20 ml Olivenöl
    • 40 ml Weißwein
    • 160 g Risottoreis
    • 22½ g Parmesan
    • Prep&Cook Rühraufsatz
    • Küchenreibe

    Zwiebel und restlichen Knoblauch schälen und halbieren. Zwiebelhälften in Stücke schneiden. Universalmesser in die Schüssel des Prep&Cook einsetzen. Zwiebel und Knoblauch in die Schüssel geben und bei Stufe 11 für ca. 10 Sek. hacken. Universalmesser abnehmen und Rühraufsatz einsetzen. Olivenöl zugeben, Deckel aufsetzen und Prep&Cook für ca. 7 Min. auf Programm P1 laufen lassen. Nach 3 Min. Risottoreis zugeben, nach weiteren 3 Min. Weißwein zugeben. Wenn das Programm durchgelaufen ist, Gemüsebrühe mit Pilzen zugeben und Programm P3 für ca. 30 Min. laufen lassen. In der Zwischenzeit Parmesan reiben.

  • Schritte 4/5

    Frische Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen, Pilze zugeben und goldbraun anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Honig abschmecken.
    • 100 g frische Pilze
    • Zitrone (Saft)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Honig
    • Pfanne

    Frische Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen, Pilze zugeben und goldbraun anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Honig abschmecken.

  • Schritte 5/5

    Butter und geriebenen Parmesan zum Risotto geben und vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Auf Tellern anrichten und mit gebratenen Pilzen und Gremolata servieren. Guten Appetit!
    • 25 g Butter
    • Zitrone (Saft)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kochlöffel

    Butter und geriebenen Parmesan zum Risotto geben und vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Auf Tellern anrichten und mit gebratenen Pilzen und Gremolata servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Pilzrisotto mit Gremolata

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!