Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Pilz-Dumplings (Füllung)

Pilz-Dumplings (Füllung)

1 Bewertungen
App öffnen
issgut

issgut

Community Mitglied

issgut-magazin.de/
Aufwand
Mittel 👍
Zubereitung
50 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
Portobello Pilz
große Champignons
Kräuterseitlinge
Schalotten
Knoblauchzehe
¼
Freilandeier
EL
Sesamöl geröstet
¼ EL
Pflanzenöl
2 Blätter
Dumpling-Teig (tiefgefroren im Asialaden erhältlich)

Utensilien

Messer und Schneidebrett, Pfanne, Schüssel, kleine Schüssel mit Wasser, Bambusdämpfer

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
  • Schritte 1/ 6

    • Portobello Pilz
    • große Champignons
    • Kräuterseitlinge
    • Schalotten
    • Knoblauchzehe
    • Messer und Schneidebrett

    Pilze in kleine Stücke schneiden, Schalotten in feine Ringe schneiden und Knoblauch klein schneiden.

  • Schritte 2/ 6

    • Pfanne
    • Schüssel

    Pilze ohne Fett anbraten, bis sie fast auf die Hälfte geschrumpft sind. In eine Schüssel zum Abkühlen geben.

  • Schritte 3/ 6

    • ¼ Freilandeier
    • EL Sesamöl geröstet
    • ¼ EL Pflanzenöl

    Die Eier mit dem Sesamöl und etwas Pflanzenöl zu Rührei anbraten. In die Schüssel zu den Pilzen geben.

  • Schritte 4/ 6

    Schalotten und Knoblauch mit dem restlichen Pflanzenöl glasig braten. In die Schüssel geben und alles zusammenrühren. Fertig ist die Füllung.

  • Schritte 5/ 6

    • 2 Blätter Dumpling-Teig (tiefgefroren im Asialaden erhältlich)
    • kleine Schüssel mit Wasser

    Den Dumpling-Teig kurz in Wasser tauchen, füllen und kunstvoll schließen. Tipp 1: Im Internet findest du super Videos, die dir verschiedene Methoden zeigen.

  • Schritte 6/ 6

    • Bambusdämpfer

    Über Wasserdampf in einem Bambusdämpfer für 10 Minuten garen. Guten Appetit. Tipp 2: Als Dip für die Dumplings 2 El. Essig, 1 El. Sojasoße, 1 El. Agavendicksaft [Zucker], 2 Tl. Nam Prik und 1 Tl. geröstete Sesamsamen verrühren.

  • Guten Appetit!

    Pilz-Dumplings (Füllung)

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!