Suche

Pflaumenkuchen mit Marzipan

1 Bewertungen

niklas.t.p

Community Mitglied

„Super leckerer Pflaumenkuchen mit Marzipan! Am besten mit Sahne genießen!!“

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
45
Min.
Backzeit
60
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
200 g Butter
200 g Zucker
250 g Marzipan-Rohmasse
Eier
330 g Mehl
1 Beutel Vanillezucker
500 g Pflaumen
1 EL Puderzucker

Utensilien

  • Schüssel (gross)
  • Küchenmaschine mit Schneebesen
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Springform (26 cm)
  • Schritt 1/8

    • 200 g Butter
    • 200 g Zucker
    • 1 Beutel Vanillezucker
    • Schüssel (gross)
    • Küchenmaschine mit Schneebesen

    Butter schmelzen und mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

  • Schritt 2/8

    • Eier

    Eier einzeln unterrühren.

  • Schritt 3/8

    • 250 g Marzipan-Rohmasse
    • 330 g Mehl

    Mehl und 100g Marzipan hinzugeben und mit den Händen verkneten.

  • Schritt 4/8

    Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 60 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

  • Schritt 5/8

    • 500 g Pflaumen
    • Schneidebrett
    • Messer

    Pflaumen entkernen und halbieren.

  • Schritt 6/8

    • Springform (26 cm)

    Teig noch einmal durchkneten und einen Esslöffel abtrennen und zur Seite legen. Restlichen Teig in zwei gleich große Portionen teilen. Erste Portion in eine gefettete Springform (26cm) geben und zu einem Teigboden drücken. Zweite Portion an den Rand der Springform drücken.

  • Schritt 7/8

    Pflaumen dicht nebeneinander auf den geformten Boden legen. Restlichen Teig und Marzipan mit den Händen zerkrümeln und über die Pflaumen geben.

  • Schritt 8/8

    • 1 EL Puderzucker

    Kuchen 40-50 Minuten bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) backen und abkühlen lassen. Puderzucker über den fertigen Kuchen streuen. Mit Sahne servieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich