Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Penne mit Roasted Paprika Cheeze Sauce

Penne mit Roasted Paprika Cheeze Sauce

25 Bewertungen
App öffnen
„Dieses und viele weitere geschmackvolle, doch einfache Gerichte findest du in meinem Buch "Fit-Mix" (ZS Verlag).“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
10 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
½
Paprikaschote (rot)
½
rote Zwiebel
87½ g
Kartoffeln
250 ml
Wasser
40 g
Cashewkerne
EL
Pflanzenöl
g
Chilischote
¼ TL
Paprikapulver
½
Zitroneschale
½ Scheibe
Knoblauch
½ EL
Zitronensaft
½ EL
Misopaste
1 TL
vegane Worcestersauce
¼ TL
Dijon-Senf
½ TL
Meersalz
TL
Pfeffer
Penne zum Servieren

Utensilien

Schneidebrett, Backofen, Backblech, Küchentuch, Messer, Sparschäler, Topf, Zitruspresse, Standmixer

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
5-Zutaten Mac & Cheese
5-Zutaten Mac & Cheese
Bananenbrot
Bananenbrot
One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
hausgemachtes-gewurzsalz

Hausgemachtes Gewürzsalz

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

selbstgemachte-pasta

Hausgemachte Pasta

Nährwerte pro Portion

kcal310
Fett24 g
Eiweiß7 g
Kohlenhydr.15 g
  • Schritt 1/3

    Grillfunktion des Backofens auf höchste Stufe vorheizen. Paprikaschote längs waschen, halbieren und entkernen. Die Paprikahälften mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und auf der obersten Stufe des Backofens ca. 10 Min. garen, oder bis die Hautseite komplett schwarz ist. Aus dem Backofen nehmen, mit einem feuchten Küchentuch bedecken und abkühlen lassen. Anschließend die schwarze Hautseite der Paprikahälften mit einem Messer abziehen.
    • ½ Paprikaschote
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Backblech
    • Küchentuch
    • Messer

    Grillfunktion des Backofens auf höchste Stufe vorheizen. Paprikaschote längs waschen, halbieren und entkernen. Die Paprikahälften mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und auf der obersten Stufe des Backofens ca. 10 Min. garen, oder bis die Hautseite komplett schwarz ist. Aus dem Backofen nehmen, mit einem feuchten Küchentuch bedecken und abkühlen lassen. Anschließend die schwarze Hautseite der Paprikahälften mit einem Messer abziehen.

  • Schritt 2/3

    Zwiebel und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Kartoffel- und die Zwiebelwürfel in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen. Ca. 15 Min. kochen bis das Gemüse weich ist. Dabei 150 ml Kochwasser abschöpfen und beiseitestellen. Die Kartoffel-Zwiebel-Mischung anschließend abgießen.
    • ½ rote Zwiebel
    • 87½ g Kartoffeln
    • 250 ml Wasser
    • Sparschäler
    • Topf

    Zwiebel und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Kartoffel- und die Zwiebelwürfel in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen. Ca. 15 Min. kochen bis das Gemüse weich ist. Dabei 150 ml Kochwasser abschöpfen und beiseitestellen. Die Kartoffel-Zwiebel-Mischung anschließend abgießen.

  • Schritt 3/3

    Kartoffel-Zwiebel-Mischung, aufgefangenes Kochwasser und Paprikafruchtfleisch in einen Standmixer geben. Cashewkerne, Pflanzenöl, Chilischote, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Chilischote, Paprikapulver, Zitronenschale, Knoblauchscheibe, Zitronensaft, Misopaste, Worcestersauce, Dijon-Senf, Meersalz und Pfeffer dazugeben und auf höchster Stufe ca. 1 Min. glatt mixen. Penne nach Verpackungsanleitung al dente kochen. Die Soße zur gekochten Pasta geben und vermengen. Guten Appetit!
    • 40 g Cashewkerne
    • EL Pflanzenöl
    • g Chilischote
    • ¼ TL Paprikapulver
    • ½ Zitronenschale
    • ½ Scheibe Knoblauch
    • ½ EL Zitronensaft
    • ½ EL Misopaste
    • 1 TL vegane Worcestersauce
    • ¼ TL Dijon-Senf
    • ½ TL Meersalz
    • TL Pfeffer
    • Penne zum Servieren
    • Zitruspresse
    • Topf
    • Standmixer

    Kartoffel-Zwiebel-Mischung, aufgefangenes Kochwasser und Paprikafruchtfleisch in einen Standmixer geben. Cashewkerne, Pflanzenöl, Chilischote, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Chilischote, Paprikapulver, Zitronenschale, Knoblauchscheibe, Zitronensaft, Misopaste, Worcestersauce, Dijon-Senf, Meersalz und Pfeffer dazugeben und auf höchster Stufe ca. 1 Min. glatt mixen. Penne nach Verpackungsanleitung al dente kochen. Die Soße zur gekochten Pasta geben und vermengen. Guten Appetit!

  • Lust auf noch mehr Rezepte?

    Dieses und weitere schnelle Rezepte von Sebastian findest du in seinem Buch "Fit-Mix" (ZS Verlag).

    Dieses und weitere schnelle Rezepte von Sebastian findest du in seinem Buch "Fit-Mix" (ZS Verlag).

  • Guten Appetit!

    Penne mit Roasted Paprika Cheeze Sauce

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!