DIY Peanut Butter Cups

10 Bewertungen
Vanessa

Vanessa

Redaktionsassistentin

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
350 g Vollmilchschokolade
100 g Erdnussbutter (cremig)
1 EL Butter
1 EL Puderzucker
¼ TL Salz

Utensilien

  • hitzebeständige Schüssel
  • Muffinform
  • Gefrierschrank
  • 12 Muffinförmchen
  • Spritzbeutel
  • Topf
  • Schüssel
  • Schneebesen
  • Tülle

Nährwerte pro Portion

kcal.
216
Eiweiß
5 g
Fett
14 g
Kohlenhydr.
17 g
  • Schritt 1/2

    Eine Muffinform mit Muffinförmchen aus Papier auslegen und beiseitestellen. Schokolade grob zerkleinern und in eine hitzebeständige Schüssel geben. Auf einen Topf mit köchelndem Wasser aufsetzen und die Schokolade unter gelegentlichem Rühren schmelzen lassen. Die geschmolzene Schokolade leicht abkühlen lassen und anschließend in einen Spritzbeutel füllen. Die Spitze des Beutels abschneiden und einen Teil der Schokolade in die Muffinförmchen füllen, sodass der Boden jedes Förmchens leicht bedeckt ist. Für ca. 15 Min. in den Gefrierschrank stellen.
    • 350 g Vollmilchschokolade
    • hitzebeständige Schüssel
    • Muffinform
    • Gefrierschrank
    • 12 Muffinförmchen
    • Spritzbeutel
    • Topf

    Eine Muffinform mit Muffinförmchen aus Papier auslegen und beiseitestellen. Schokolade grob zerkleinern und in eine hitzebeständige Schüssel geben. Auf einen Topf mit köchelndem Wasser aufsetzen und die Schokolade unter gelegentlichem Rühren schmelzen lassen. Die geschmolzene Schokolade leicht abkühlen lassen und anschließend in einen Spritzbeutel füllen. Die Spitze des Beutels abschneiden und einen Teil der Schokolade in die Muffinförmchen füllen, sodass der Boden jedes Förmchens leicht bedeckt ist. Für ca. 15 Min. in den Gefrierschrank stellen.

  • Schritt 2/2

    Erdnussbutter, Butter, Puderzucker und Salz in eine Schüssel geben und gut verrühren. In einen zweiten Spritzbeutel mit Tülle füllen. Die Muffinform aus dem Gefrierschrank nehmen und etwas Erdnussbuttercreme in die Mitte eines jeden Förmchens geben. Dabei sollte an den Rändern noch etwas Platz gelassen werden. Jedes Förmchen mit der verbleibenden Schokolade füllen, sodass die Erdnusscreme vollständig bedeckt ist. Für weitere 15 Min. in den Gefrierschrank stellen. Guten Appetit!
    • 100 g Erdnussbutter
    • 1 EL Butter
    • 1 EL Puderzucker
    • ¼ TL Salz
    • Spritzbeutel
    • Schüssel
    • Schneebesen
    • Tülle

    Erdnussbutter, Butter, Puderzucker und Salz in eine Schüssel geben und gut verrühren. In einen zweiten Spritzbeutel mit Tülle füllen. Die Muffinform aus dem Gefrierschrank nehmen und etwas Erdnussbuttercreme in die Mitte eines jeden Förmchens geben. Dabei sollte an den Rändern noch etwas Platz gelassen werden. Jedes Förmchen mit der verbleibenden Schokolade füllen, sodass die Erdnusscreme vollständig bedeckt ist. Für weitere 15 Min. in den Gefrierschrank stellen. Guten Appetit!