Panna Cotta auf Passionsfruchtspiegel

42 Bewertungen

Team

Redakteure bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
240
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-3+
300 ml Sahne
100 g Zucker
Vanilleschote (Mark)
2 Blätter Gelatine
Passionsfrüchte

Utensilien

  • kleine Schüssel
  • kleiner Topf
  • Schneebesen
  • Frischhaltefolie
  • 3 kleine Förmchen
  • Küchenpapier
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Kochlöffel
  • Stabmixer

Nährwerte pro Portion

kcal.
530
Eiweiß
7 g
Fett
32 g
Kohlenhydr.
49 g
  • Schritt 1/6

    Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
    • 2 Blätter Gelatine
    • kleine Schüssel

    Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

  • Schritt 2/6

    Die Hälfte der Sahne mit der Hälfte des Zuckers und dem Mark der Vanilleschote aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen. Anschließend restliche kalte Sahne und eingeweichte Gelatine hinzugeben. Alles gut verrühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat.
    • 300 ml Sahne
    • 50 g Zucker
    • Vanilleschote
    • kleiner Topf
    • Schneebesen

    Die Hälfte der Sahne mit der Hälfte des Zuckers und dem Mark der Vanilleschote aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen. Anschließend restliche kalte Sahne und eingeweichte Gelatine hinzugeben. Alles gut verrühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat.

  • Schritt 3/6

    Die Masse in Förmchen füllen und diese anschließend gut abgedeckt für ca. mindestens 4 h oder über Nacht kalt stellen.
    • Frischhaltefolie
    • 3 kleine Förmchen
    • Küchenpapier

    Die Masse in Förmchen füllen und diese anschließend gut abgedeckt für ca. mindestens 4 h oder über Nacht kalt stellen.

  • Schritt 4/6

    Für den Fruchtspiegel Passionsfrüchte aufschneiden und das Fruchtfleisch mithilfe eines Löffels entnehmen und in einen kleinen Topf geben.
    • Passionsfrüchte
    • Schneidebrett
    • kleiner Topf
    • Messer

    Für den Fruchtspiegel Passionsfrüchte aufschneiden und das Fruchtfleisch mithilfe eines Löffels entnehmen und in einen kleinen Topf geben.

  • Schritt 5/6

    Restlichen Zucker zur Passionsfrucht geben und alles kurz aufkochen lassen.
    • 50 g Zucker
    • Kochlöffel

    Restlichen Zucker zur Passionsfrucht geben und alles kurz aufkochen lassen.

  • Schritt 6/6

    Topf vom Herd nehmen und die Soße kurz pürieren, sodass sich das Fruchtfleisch löst und die Kerne noch ganz bleiben. Zum Servieren Panna Cotta aus der Form stürzen und die Passionsfruchtsoße darum verteilen.
    • Stabmixer

    Topf vom Herd nehmen und die Soße kurz pürieren, sodass sich das Fruchtfleisch löst und die Kerne noch ganz bleiben. Zum Servieren Panna Cotta aus der Form stürzen und die Passionsfruchtsoße darum verteilen.