Obstsalat mit Basilikum-Estragon-Granita

12 Bewertungen

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
360
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
250 ml Wasser
150 g Zucker
Zitronen (Abrieb und Saft)
20 g Basilikum
7 g Estragon
100 g Trauben
100 g Himbeeren
100 g Brombeeren
Mango
Zitrone (Saft)
20 g Puderzucker
10 g Minzblätter

Utensilien

  • Zitrusreibe
  • Topf
  • große Schüssel
  • Auflaufform
  • großes Sieb
  • Schneidebrett
  • Messer
  • kleines Sieb

Nährwerte pro Portion

kcal.
260
Eiweiß
2 g
Fett
1 g
Kohlenhydr.
60 g
  • Schritt 1/7

    In einem mittelgroßen Topf Wasser mit Zucker, Zitronenabrieb und -saft zum Kochen bringen.
    • 250 ml Wasser
    • 150 g Zucker
    • Zitronen
    • Zitrusreibe
    • Topf

    In einem mittelgroßen Topf Wasser mit Zucker, Zitronenabrieb und -saft zum Kochen bringen.

  • Schritt 2/7

    Basikum- und Estragonblätter abzupfen und in eine große Schüssel geben. Mit dem kochenden Zuckerwasser übergießen. Abkühlen lassen.
    • 20 g Basilikum
    • 7 g Estragon
    • große Schüssel

    Basikum- und Estragonblätter abzupfen und in eine große Schüssel geben. Mit dem kochenden Zuckerwasser übergießen. Abkühlen lassen.

  • Schritt 3/7

    Das große Sieb in die Auflaufform hängen. Basilikum-Estragon-Sirup durch das Sieb geben und die verwelkten Blätter herausnhemen. Granita in den Gefrierschrank stellen und ca. 5 – 6 h ruhen lassen.
    • Auflaufform
    • großes Sieb

    Das große Sieb in die Auflaufform hängen. Basilikum-Estragon-Sirup durch das Sieb geben und die verwelkten Blätter herausnhemen. Granita in den Gefrierschrank stellen und ca. 5 – 6 h ruhen lassen.

  • Schritt 4/7

    Beeren beiseitestellen. Trauben halbieren. Mango schälen und würfeln.
    • 100 g Himbeeren
    • 100 g Brombeeren
    • 100 g Trauben
    • Mango
    • Schneidebrett
    • Messer

    Beeren beiseitestellen. Trauben halbieren. Mango schälen und würfeln.

  • Schritt 5/7

    Alle Früchte in die große Schüssel geben. Zitrone auspressen und den Saft, gemeinsam mit dem gesiebten  Puderzucker, zum Obstsalat geben. Gut vermengen.
    • Zitrone
    • 20 g Puderzucker
    • kleines Sieb

    Alle Früchte in die große Schüssel geben. Zitrone auspressen und den Saft, gemeinsam mit dem gesiebten Puderzucker, zum Obstsalat geben. Gut vermengen.

  • Schritt 6/7

    Minzblätter abzupfen und grob hacken. Zur Obstmischung geben und gut vermischen.
    • 10 g Minzblätter

    Minzblätter abzupfen und grob hacken. Zur Obstmischung geben und gut vermischen.

  • Schritt 7/7

    Serviergläser mit Obstsalat füllen und mit Granita bedecken! Mit den Liebsten genießen!

    Serviergläser mit Obstsalat füllen und mit Granita bedecken! Mit den Liebsten genießen!