Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Obstsalat mit Basilikum-Estragon-Granita

Obstsalat mit Basilikum-Estragon-Granita

15 Bewertungen
App öffnen
Aufwand
Mittel 👍
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
360 Min.

Zutaten

2Portionen
125 ml
Wasser
75 g
Zucker
1
Zitronen (Abrieb und Saft)
10 g
Basilikum
g
Estragon
50 g
Trauben
50 g
Himbeeren
50 g
Brombeeren
½
Mango
½
Zitrone (Saft)
10 g
Puderzucker
5 g
Minzblätter

Utensilien

Zitrusreibe, Topf, große Schüssel, Auflaufform, großes Sieb, Schneidebrett, Messer, kleines Sieb

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
mango-dekorativ-schneiden

Mango dekorativ schneiden

zitrusfruchte-richtig-abreiben

Zitrusfrüchte richtig abreiben

Nährwerte pro Portion

kcal260
Fett1 g
Eiweiß2 g
Kohlenhydr.60 g
  • Schritte 1/ 7

    In einem mittelgroßen Topf Wasser mit Zucker, Zitronenabrieb und -saft zum Kochen bringen.
    • 125 ml Wasser
    • 75 g Zucker
    • 1 Zitronen
    • Zitrusreibe
    • Topf

    In einem mittelgroßen Topf Wasser mit Zucker, Zitronenabrieb und -saft zum Kochen bringen.

  • Schritte 2/ 7

    Basikum- und Estragonblätter abzupfen und in eine große Schüssel geben. Mit dem kochenden Zuckerwasser übergießen. Abkühlen lassen.
    • 10 g Basilikum
    • g Estragon
    • große Schüssel

    Basikum- und Estragonblätter abzupfen und in eine große Schüssel geben. Mit dem kochenden Zuckerwasser übergießen. Abkühlen lassen.

  • Schritte 3/ 7

    Das große Sieb in die Auflaufform hängen. Basilikum-Estragon-Sirup durch das Sieb geben und die verwelkten Blätter herausnhemen. Granita in den Gefrierschrank stellen und ca. 5 – 6 h ruhen lassen.
    • Auflaufform
    • großes Sieb

    Das große Sieb in die Auflaufform hängen. Basilikum-Estragon-Sirup durch das Sieb geben und die verwelkten Blätter herausnhemen. Granita in den Gefrierschrank stellen und ca. 5 – 6 h ruhen lassen.

  • Schritte 4/ 7

    Beeren beiseitestellen. Trauben halbieren. Mango schälen und würfeln.
    • 50 g Himbeeren
    • 50 g Brombeeren
    • 50 g Trauben
    • ½ Mango
    • Schneidebrett
    • Messer

    Beeren beiseitestellen. Trauben halbieren. Mango schälen und würfeln.

  • Schritte 5/ 7

    Alle Früchte in die große Schüssel geben. Zitrone auspressen und den Saft, gemeinsam mit dem gesiebten  Puderzucker, zum Obstsalat geben. Gut vermengen.
    • ½ Zitrone
    • 10 g Puderzucker
    • kleines Sieb

    Alle Früchte in die große Schüssel geben. Zitrone auspressen und den Saft, gemeinsam mit dem gesiebten Puderzucker, zum Obstsalat geben. Gut vermengen.

  • Schritte 6/ 7

    Minzblätter abzupfen und grob hacken. Zur Obstmischung geben und gut vermischen.
    • 5 g Minzblätter

    Minzblätter abzupfen und grob hacken. Zur Obstmischung geben und gut vermischen.

  • Schritte 7/ 7

    Serviergläser mit Obstsalat füllen und mit Granita bedecken! Mit den Liebsten genießen!

    Serviergläser mit Obstsalat füllen und mit Granita bedecken! Mit den Liebsten genießen!

  • Guten Appetit!

    Obstsalat mit Basilikum-Estragon-Granita

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!