Chia-Vanillepudding mit warmer Beerensoße

Chia-Vanillepudding mit warmer Beerensoße

55 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
15
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
400 ml Reismilch
350 g Erdbeeren (gefroren)
200 g Blaubeeren
100 g Agavendicksaft
Vanilleschoten
Zimtstange
8 EL Chia-Samen
Zitronen (Saft)

Utensilien

  • großer Topf
  • große Schüssel
  • Gläser
  • Sieb
  • kleiner Topf

Nährwerte pro Portion

kcal.
292
Eiweiß
5g
Fett
8g
Kohlenhydr.
55g

Noch mehr Köstlichkeiten für dich

Schritt 1/6

Reismilch, Vanilleschoten, Zimtstange und Agavendicksaft in einem großen Topf aufkochen.
  • 400 ml Reismilch
  • 2 Vanilleschoten
  • 1 Zimtstange
  • 100 Agavendicksaft
  • großer Topf

Reismilch, Vanilleschoten, Zimtstange und Agavendicksaft in einem großen Topf aufkochen.

Schritt 2/6

Reismilch in eine große Schüssel geben. Vanilleschoten und Zimtstange entfernen. Chia-Samen hinzugeben und ca. 15 – 20 Min. aufquellen lassen.
  • 8 EL Chia-Samen
  • große Schüssel

Reismilch in eine große Schüssel geben. Vanilleschoten und Zimtstange entfernen. Chia-Samen hinzugeben und ca. 15 – 20 Min. aufquellen lassen.

Schritt 3/6

Chia-Pudding zum Servieren in Gläser füllen.
  • Gläser

Chia-Pudding zum Servieren in Gläser füllen.

Schritt 4/6

Gefrorene Erdbeeren und Zitronensaft in einen kleinen Topf geben. Aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen. Beerensoße pürieren und durch ein Sieb passieren.
  • 350 Erdbeeren (gefroren)
  • 2 Zitronen (Saft)
  • Sieb
  • kleiner Topf
  • große Schüssel

Gefrorene Erdbeeren und Zitronensaft in einen kleinen Topf geben. Aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen. Beerensoße pürieren und durch ein Sieb passieren.

Schritt 5/6

Eine dünne Schicht Beerensoße auf dem Pudding verteilen.

Eine dünne Schicht Beerensoße auf dem Pudding verteilen.

Schritt 6/6

Pudding mit Blaubeeren garnieren. Guten Appetit!
  • 200 Blaubeeren

Pudding mit Blaubeeren garnieren. Guten Appetit!