Suche

Muttis Käsetorte

1 Bewertungen

Tom Alex Weiss

Community Mitglied

„Dies Rezept stammt von meiner Mutter und ist aus dem GEG Kochbuch, allerdings etwas modifiziert.“

Aufwand

Mittel 👍
120
Min.
Zubereitung
45
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
250 g Weizenmehl
1 Prise Backpulver
Eiergelb L
100 g Zucker
125 g Butter
1 Beutel Vanillezucker
1 EL Wasser
2 Beutel Vanillepudding
750 g Magerquark
⅓ Packung Backaroma Zitrone
Eigelb L
Eiweiß L
150 g Zucker
50 g Zucker
100 ml Milch
400 ml Milch
30 g Butter

Utensilien

  • 2 Schüsseln
  • Frischhaltefolie
  • 1 Springform (26 cm)
  • Nudelholz
  • 1 Handrührgerät mit Rührbesen
  • Topf
  • Schneebesen
  • großes Glas
  • Pinsel
  • Schritt 1/5

    • 250 g Weizenmehl
    • 1 Prise Backpulver
    • Eiergelb L
    • 100 g Zucker
    • 125 g Butter
    • 1 Beutel Vanillezucker
    • 1 EL Wasser
    • Schüssel
    • Frischhaltefolie

    Mürbeteig zubereiten: Mehl, Backpulver, Zucker, Wasser und Vanillezucker mischen, auftürmen und 2 Eigelb in eine Mulde geben, Butterflocken um die Mitte verteilen. Teig mit der Hand zu einer festen Masse kneten. Masse in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank zum Abkühlen geben.

  • Schritt 2/5

    Mürbeteig formen und backen: Springform fetten, Boden ca. 3-5 mm ausrollen, Rand formen (am besten eine Wurst rollen und dann mit Finger am Rand andrücken). Backen bei 175 °C Umluft ca. 30 Minuten.
    • 30 g Butter
    • 1 Springform (26 cm)
    • Nudelholz

    Mürbeteig formen und backen: Springform fetten, Boden ca. 3-5 mm ausrollen, Rand formen (am besten eine Wurst rollen und dann mit Finger am Rand andrücken). Backen bei 175 °C Umluft ca. 30 Minuten.

  • Schritt 3/5

    • ⅓ Packung Backaroma Zitrone
    • Eiweiß L
    • 50 g Zucker
    • 1 Handrührgerät mit Rührbesen
    • Schüssel

    Eiweiß schlagen: Eiweiß steif schlagen, dann Zucker und Backaroma mit Zitronengeschmack unterrühren

  • Schritt 4/5

    Puddingfüllung kochen: ca. 100 ml Milch mit dem Pulver verrühren, Zucker einrühren. Rest Mich aufkochen, Pulver/Milch/Zucker-Mischung einrühren, kurz aufkochen, Quark unterrühren, kurz aufwärmen/kochen. Danach geschlagenes Eiweiß unterrühren.
    • 2 Beutel Vanillepudding
    • 750 g Magerquark
    • 150 g Zucker
    • 100 ml Milch
    • 400 ml Milch
    • Topf
    • Schneebesen
    • großes Glas

    Puddingfüllung kochen: ca. 100 ml Milch mit dem Pulver verrühren, Zucker einrühren. Rest Mich aufkochen, Pulver/Milch/Zucker-Mischung einrühren, kurz aufkochen, Quark unterrühren, kurz aufwärmen/kochen. Danach geschlagenes Eiweiß unterrühren.

  • Schritt 5/5

    Kuchen backen: Masse auf den Boden verteilen und mit 1 Eigelb bestreichen  Umluft 195 °C ca. 15 Minuten. Kuchen ab und an im Backofen drehen, damit die Oberseite gleichmäßig durchbräunt.
    • Eigelb L
    • Pinsel

    Kuchen backen: Masse auf den Boden verteilen und mit 1 Eigelb bestreichen Umluft 195 °C ca. 15 Minuten. Kuchen ab und an im Backofen drehen, damit die Oberseite gleichmäßig durchbräunt.

Mehr Köstlichkeiten für dich