Low-Carb-Cracker

9 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
55
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
60 g Chiasamen
150 ml Wasser
60 g Leinsamen
60 g Sonnenblumenkerne
40 g Sesam
1 TL getrockneter Oregano
1 TL getrocknetes Basilikum
1 TL Salz
¼ TL Pfeffer
Hummus zum Servieren

Utensilien

  • Backofen
  • Gummispatel
  • Schüssel
  • Backblech
  • Pfannenwender
  • Pizzaschneider

Nährwerte pro Portion

kcal.
659
Eiweiß
17g
Fett
60g
Kohlenhydr.
6g

Schritt 1/3

Backofen auf 150°C vorheizen. Chiasamen und Wasser in eine Schüssel geben und ca. 15 Min. quellen lassen. Anschließend Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Sesam, getrockneten Oregano und Basilikum, Salz und Pfeffer dazugeben und vermengen.
  • 60 Chiasamen
  • 150 ml Wasser
  • 60 Leinsamen
  • 60 Sonnenblumenkerne
  • 40 Sesam
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL getrocknetes Basilikum
  • 1 TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • Backofen
  • Gummispatel
  • Schüssel

Backofen auf 150°C vorheizen. Chiasamen und Wasser in eine Schüssel geben und ca. 15 Min. quellen lassen. Anschließend Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Sesam, getrockneten Oregano und Basilikum, Salz und Pfeffer dazugeben und vermengen.

Schritt 2/3

Die Mischung auf einem Backblech verteilen und glatt streichen. Bei 150°C ca. 30 Min. auf der mittleren Ebene backen.
  • Backblech

Die Mischung auf einem Backblech verteilen und glatt streichen. Bei 150°C ca. 30 Min. auf der mittleren Ebene backen.

Schritt 3/3

Backblech aus dem Backofen nehmen und die Cracker in gleich große Stücke schneiden. Jedes Stück wenden und wieder in den Backofen geben. Bei 150°C weitere ca. 25 Min. backen, bis die Cracker goldbraun sind. Als Snack mit Hummus servieren oder zu Salaten essen. Guten Appetit!
  • Hummus zum Servieren
  • Pfannenwender
  • Pizzaschneider

Backblech aus dem Backofen nehmen und die Cracker in gleich große Stücke schneiden. Jedes Stück wenden und wieder in den Backofen geben. Bei 150°C weitere ca. 25 Min. backen, bis die Cracker goldbraun sind. Als Snack mit Hummus servieren oder zu Salaten essen. Guten Appetit!