Lotus Cheescake

Lotus Cheescake

0 Bewertungen
Nadinee Nadinee

Nadinee Nadinee

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
45
Min.
Backzeit
180
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
200 g
Lotus Kekse
80 g
Geschmolzene Butter
480 g
Frischkäse Philadelphia Doppelrahmstufe
250 g
Magertopfen
100 g
Zucker
4 Eier
180 g
Lotuscreme

Utensilien

Schneebesen, Alufolie

  • Schritte 1/5

    • 200 g Lotus Kekse
    • 80 g Geschmolzene Butter

    Die Kekse zerkleinern und die geschmolzene Butter drüber gießen, umrühren und in die Form drücken .

  • Schritte 2/5

    • 480 g Frischkäse Philadelphia Doppelrahmstufe
    • 250 g Magertopfen
    • 100 g Zucker
    • 4 Eier
    • Schneebesen

    Die Eier in einer Schüssel mit einen Schneebesen verrühren, danach kommt der Frischkäse , Magertopfen und der Zucker hinzu dies wird alles zu einer cremigen Masse gerührt .Ich habe zusätzlich noch einen Esslöffel Lotuscreme dazu gegeben 😉

  • Schritte 3/5

    • Alufolie

    Bei 160 grad (vorgeheizt)den Kuchen 45min bei Ober und Unterhitze backen .Tipp:Damit der Kuchen am Rand nicht bräunlich wird habe ich Alufolie um den Rand der Form gegebn und gekochtes Wasser ca 2cm auf das Backblech gegossen damit ergibt es eine schöne glatte Masse wenn er fertig gebacken ist .Anschliesend nach die 45 min lässt man den Kuchen noch 20 min im ausgeschalteten Ofen stehn mit einem Spalt offen , ich habe einen Kochlöffel genommen und dazwischen gegeben :)

  • Schritte 4/5

    Das Ganze lässt man dann erst mal auskühlen .

  • Schritte 5/5

    • 180 g Lotuscreme

    Zu Guter Letzt nehmt ihr die Lotuscreme Gebt sie in eine Schüssel und macht sie ein Bischen warm in der Mikrowelle so das man sie besser auf den Kuchen verteilen kann . Ihr könnt ein Paar Keks Krümmel aufheben und als Deko benützen so wie ich es am Rand gemacht habe 🥰 Lasst es euch schmecken ! 🤤

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!