Little Toedis Käse-Schinken-Auflauf (Histaminarm)

Little Toedis Käse-Schinken-Auflauf (Histaminarm)

1 Bewertungen

„Komplettes Video findet ihr auf meinem TikTok Kanal! :)“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
125 g
Nudeln
100 g
Kochschinken
½
Zwiebel
½
Knoblauchzehe
½ EL
Butter
1 EL
Mehl
50 ml
Sahne
200 ml
Milch
75 ml
Wasser
½ TL
Gemüsebrühe-Pulver
1 TL
Salz
¼ TL
Pfeffer
¼ TL
geräuchertes Paprikapulver
¼ TL
Agavendicksaft
½ EL
TK 8-Kräuter
100 g
TK Erbsen
50 g
geriebener Mozzarellakäse

Utensilien

Backofen, Messer, Topf, Pfanne, Kochlöffel, Schneebesen, Auflaufform

  • Schritte 1/3

    • 125 g Nudeln
    • 100 g Kochschinken
    • ½ Zwiebel
    • ½ Knoblauchzehe
    • Backofen
    • Messer
    • Topf

    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Schinken in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Nudeln laut Packung kochen.

  • Schritte 2/3

    • ½ EL Agavendicksaft
    • 1 EL Mehl
    • 50 ml Sahne
    • 200 ml Milch
    • 75 ml Wasser
    • ½ TL Gemüsebrühe-Pulver
    • 1 TL Salz
    • ¼ TL Pfeffer
    • ¼ TL geräuchertes Paprikapulver
    • ¼ TL Agavendicksaft
    • Pfanne
    • Kochlöffel
    • Schneebesen

    Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Butter andünsten. Mehl mit anschwitzen. Sahne, Milch, Wasser und Gewürze dazu geben. Anstatt Agavendicksaft kann auch 1 TL Zucker verwendet werden. Unter Rühren aufkochen.

  • Schritte 3/3

    • ½ EL TK 8-Kräuter
    • 100 g TK Erbsen
    • 50 g geriebener Mozzarellakäse
    • Auflaufform

    Kräuter dazugeben, genauso wie die Erbsen und den Schinken. Zum Schluss die gekochten Nudeln dazu geben. Das ganze in eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen. Dies ca. 30min backen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!