Little Toedis Hähnchen im Gemüsebeet (Histaminarm)

Little Toedis Hähnchen im Gemüsebeet (Histaminarm)

0 Bewertungen

„Komplettes Video findet ihr auf meinem TikTok Kanal! Alle Kräuter können alternativ durch frische Kräuter ersetzt werden! :)“

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
35
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
400 g
Kartoffeln
1
rote Paprika
1
Zucchini
1
Knoblauchzehe
2 EL
TK Petersilie
1 TL
getrockneter Basilikum
1 TL
getrockneter Thymian
1 TL
Zitronensaft
1 TL
Bolognesegewürz
1 TL
rosenscharfes Paprikapulver
1 TL
geräuchertes Paprikapulver
¼ TL
getrockneter Rosmarin
¼ TL
Currypulver
¼ TL
weißer Pfeffer
2 TL
Salz
½ TL
Selleriesalz
½ TL
Paprikamark
1 EL
Ajvar
2 EL
Öl
2 EL
Wasser
500 g
Hähnchenbrustfilets
1 Prise
Zucker

Utensilien

Schüssel, Hackmesser, Auflaufform, Backblech

  • Schritte 1/5

    • 1 Knoblauchzehe
    • 2 EL TK Petersilie
    • 1 TL getrockneter Basilikum
    • Schüssel
    • Hackmesser

    Die Gewürze und den Knoblauch fein hacken. Alternativ können auch frische Kräuter verwendet werden. Dies in eine Schüssel geben

  • Schritte 2/5

    • 1 TL Ajvar
    • 1 TL Zitronensaft
    • 1 TL Bolognesegewürz
    • 1 TL rosenscharfes Paprikapulver
    • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
    • ¼ TL getrockneter Rosmarin
    • ¼ TL Currypulver
    • ¼ TL weißer Pfeffer
    • 2 TL Salz
    • ½ TL Selleriesalz
    • ½ TL Paprikamark
    • 2 EL Öl
    • 2 EL Wasser
    • 1 EL Ajvar

    Alle Zutaten mit in die Schüssel geben und verrühren

  • Schritte 3/5

    • 500 g Hähnchenbrustfilets
    • Auflaufform
    • Backblech

    Hähnchenbrustfilet waschen und in eine Auflaufform oder auf ein Backblech legen. Das Fleisch mit einem Teelöffel der Marinade bestreichen.

  • Schritte 4/5

    • 400 g Kartoffeln
    • 1 rote Paprika
    • 1 Zucchini
    • 1 Prise Zucker

    Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zucchini längst halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika würfeln. Das Gemüse mit der restlichen Marinade vermengen. Das mit zu dem Hähnchen in die Auflaufform geben. Eine Prise Zucker rüber streuen.

  • Schritte 5/5

    Im Backofen bei 160 Grad ca 35 Minuten garen lassen. Dazu passt zum Beispiel Brot.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!