Lasagne mit Radicchio und Gorgonzola

Lasagne mit Radicchio und Gorgonzola

0 Bewertungen
Ceci

Ceci

Community Mitglied

„Dieses einfache und köstliche Rezept hat mir meine Mutter beigebracht - das perfekte Gericht fürs Mittagessen am Wochenende, begleitet von einem Glas Rotwein.🍷 Es ist eine einfachere Variante von anderen klassischen Lasagne-Rezepten und kommt zum Beispiel ohne Bechamelsoße aus. Außerdem ist das Rezept vegetarisch!“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
5
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
66⅔ g
frische Lasagneplatten
40 g
Gorgonzola Dolce
Kopf
Radicchio
33⅓ g
Milch
16⅔ g
Pinienkerne
rote Zwiebel
1 EL
Olivenöl
Salz
EL
Rotwein
23⅓ g
Parmesankäse
  • Schritte 1/5

    Olivenöl und die in Scheiben geschnittene Zwiebel in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Dann den fein geschnittenen Radicchio, die Pinienkerne und das Salz hinzugeben. Nach ein paar Minuten den Rotwein dazugeben und alles für ca. 8 Min. kochen lassen.
    • Kopf Radicchio
    • 16⅔ g Pinienkerne
    • rote Zwiebel
    • 1 EL Olivenöl
    • Salz
    • EL Rotwein

    Olivenöl und die in Scheiben geschnittene Zwiebel in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Dann den fein geschnittenen Radicchio, die Pinienkerne und das Salz hinzugeben. Nach ein paar Minuten den Rotwein dazugeben und alles für ca. 8 Min. kochen lassen.

  • Schritte 2/5

    Nun die Milch und den in Scheiben geschnittenen Gorgonzolakäse in einen Stieltopf geben. Bei niedriger Hitze kochen, bis der Käse geschmolzen ist, dabei regelmäßig mit einem Löffel umrühren.
    • 40 g Gorgonzola Dolce
    • 33⅓ g Milch

    Nun die Milch und den in Scheiben geschnittenen Gorgonzolakäse in einen Stieltopf geben. Bei niedriger Hitze kochen, bis der Käse geschmolzen ist, dabei regelmäßig mit einem Löffel umrühren.

  • Schritte 3/5

    Zum Schichten der Lasagne: Mehrere Lasagneblätter in eine Auflaufform legen. Dann die Radicchio-Mischung darüber geben. Zum Schluss eine Schicht Gorgonzolasoße und Parmesankäse hinzugeben. Den Vorgang mit den restlichen Zutaten wiederholen.
    • 66⅔ g frische Lasagneplatten
    • 23⅓ g Parmesankäse

    Zum Schichten der Lasagne: Mehrere Lasagneblätter in eine Auflaufform legen. Dann die Radicchio-Mischung darüber geben. Zum Schluss eine Schicht Gorgonzolasoße und Parmesankäse hinzugeben. Den Vorgang mit den restlichen Zutaten wiederholen.

  • Schritte 4/5

    Mit einer Schicht Gorgonzolasoße und Parmesankäse abschließen. Nun in den vorgeheizten Backofen geben und bei 200°C für ca. 25-30 Min. backen.

    Mit einer Schicht Gorgonzolasoße und Parmesankäse abschließen. Nun in den vorgeheizten Backofen geben und bei 200°C für ca. 25-30 Min. backen.

  • Schritte 5/5

    Abschließend die Lasagne aus dem Backofen nehmen und für ein paar Minuten ruhen lassen. Nun in Portionen schneiden und servieren.

    Abschließend die Lasagne aus dem Backofen nehmen und für ein paar Minuten ruhen lassen. Nun in Portionen schneiden und servieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!