Kürbissalat mit gebratenen Champignons

Zu wenige Bewertungen

Anna

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
120
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
Zitrone
5 cl Orangensaft
3 EL saure Sahne
½ TL Koriander
Salz
Pfeffer
80 g Sultanine
Karotten
500 g Kürbis
150 g Mozzarella Bällchen
150 g Champignons
  • Schritt 1/3

    • Zitrone
    • 5 cl Orangensaft
    • 3 EL saure Sahne
    • ½ TL Koriander
    • Salz
    • Pfeffer
    • 80 g Sultanine

    Die Zitrone auspressen. Den Saft mit dem Orangensaft, der sauren Sahne und den Gewürzen mischen. Nun die Sultaninen beigeben, so dass diese aufweichen können.

  • Schritt 2/3

    • Karotten
    • 500 g Kürbis
    • 150 g Mozzarella Bällchen

    Karotten und Kürbis waschen, schälen und raffeln. Mit der Sauce mischen. Nun die Mozzarella Bällchen darunter mischen. Den Salat mindestens 2 Stunden gedeckt ziehen lassen.

  • Schritt 3/3

    • 150 g Champignons

    Die Champignons von den Stielen befreien, waschen und in feine Scheiben schneiden. In reichlich Olivenöl zusammen mit Salz, Pfeffer und etwas Koriander für 5 Minuten anbraten. Dabei immer umrühren. Zum Salat mischen und diesen servieren.