Kleine Fladenbrote

1 Bewertungen

Sophie

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
140
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
42 g frische Hefe
2 EL Olivenöl
2 TL Salz
300 ml Wasser (lauwarm)
500 g Mehl
2 EL Schwarzkümmelsamen
1 EL Wasser
Eigelb

Utensilien

  • Küchenhandtuch
  • Schritt 1/8

    Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen.
    • 42 g frische Hefe
    • 300 ml Wasser (lauwarm)

    Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen.

  • Schritt 2/8

    Das Mehl, Öl und das Salz in eine Rührschüssel geben.
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 TL Salz
    • 500 g Mehl

    Das Mehl, Öl und das Salz in eine Rührschüssel geben.

  • Schritt 3/8

    Das Wasser-Hefegemisch zu dem Mehl geben.

    Das Wasser-Hefegemisch zu dem Mehl geben.

  • Schritt 4/8

    Die Zutaten 10 Minuten lang in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer kneten.

    Die Zutaten 10 Minuten lang in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer kneten.

  • Schritt 5/8

    Mit einem feuchten Tuch bedecken und an einem warmen Ort stellen und den Teig 2 Stunden gehen lassen.
    • Küchenhandtuch

    Mit einem feuchten Tuch bedecken und an einem warmen Ort stellen und den Teig 2 Stunden gehen lassen.

  • Schritt 6/8

    Den gegangenen Teig in vier Portionen teilen und zu Fladen formen.

    Den gegangenen Teig in vier Portionen teilen und zu Fladen formen.

  • Schritt 7/8

    Eigelb mit Wasser verrühren, die Fladen damit bestreichen und mit Schwarzkümmelsamen bestreuen. Nochmals 20 Minuten gehen lassen.
    • 2 EL Schwarzkümmelsamen
    • 1 EL Wasser
    • Eigelb

    Eigelb mit Wasser verrühren, die Fladen damit bestreichen und mit Schwarzkümmelsamen bestreuen. Nochmals 20 Minuten gehen lassen.

  • Schritt 8/8

    Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-Unterhitze 20-30 Minuten backen.

    Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-Unterhitze 20-30 Minuten backen.

Mehr Köstlichkeiten für dich