Käsekuchen einfach und Köstlich ...

Käsekuchen einfach und Köstlich ...

8 Bewertungen
Markus Neugebauer

Markus Neugebauer

Community Mitglied

„Am besten schmeckt der Kuchen, wenn er richtig ausgekühlt ist. Kleiner Tipp von mir, bereitet ihn ein Tag im voraus zu.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

60 Min.

Ruhezeit

180 Min.

Zutaten

2Portionen
400 g
Mehl
150 g
Zucker
150 g
Butter
2
Ei
1 Packung
Backpulver
250 g
Butter
450 g
Zucker
2 Beutel
Vanillezucker
2 Beutel
Vanillepuddingpulver
6
Eier
1000 g
Quark 40% Fett i. Tr.
400 g
saure Sahne
400 g
Sahne

Utensilien

Handrührgerät mit Knethaken, Runde Backform, Handrührgerät mit Rührbesen

  • Schritte 1/2

    • 400 g Mehl
    • 150 g Zucker
    • 150 g Butter
    • 2 Ei
    • 1 Packung Backpulver
    • Handrührgerät mit Knethaken
    • Runde Backform

    Alle Zutaten in eine Schüssel geben und diese zu einem glatten Teig kneten, diesen dann in der leicht gefetteten Form als Boden verteilen und leicht am Rand hochziehen, so ca. 2-3 cm.

  • Schritte 2/2

    • 250 g Butter
    • 450 g Zucker
    • 2 Beutel Vanillezucker
    • 2 Beutel Vanillepuddingpulver
    • 6 Eier
    • 1000 g Quark 40% Fett i. Tr.
    • 400 g saure Sahne
    • 400 g Sahne
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Zuerst die Sahne in einer separaten Schale steif schlagen und zur Seite stellen. Als nächstes alle anderen Zutaten in eine etwas größere Schale geben und alles zu einer glatten Masse verrühren. Anschließend die bereits steif geschlagene Sahne locker unter die Masse heben. Danach die Masse in die Form mit dem Boden geben und ab in den Ofen damit. Ich wünsche einen guten Appetit !!!

  • Guten Appetit!

    Käsekuchen einfach und Köstlich ...

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!