Erdbeer-Galette

Erdbeer-Galette

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-8+
220 g Mehl
½ TL Salz
120 ml Pflanzenöl
1 EL Wasser
120 g Frischkäse (Erdbeere)
10 Erdbeeren
Ei
1 EL Honig
Sprühöl zum Einfetten
Mehl zum Bestäuben
Minze zum Garnieren

Utensilien

  • Backofen
  • Nudelholz
  • große Schüssel
  • Schneidebrett
  • Backblech
  • Messer
  • kleine Schüssel
  • Backpinsel

Nährwerte pro Portion

kcal.
318
Eiweiß
17g
Fett
23g
Kohlenhydr.
23g

Schritt 1/3

  • 220 Mehl
  • ½ TL Salz
  • 120 ml Pflanzenöl
  • 1 EL Wasser
  • Mehl zum Bestäuben
  • Backofen
  • Nudelholz
  • große Schüssel

Backofen auf 190°C vorheizen. Für den Teig Mehl und Salz in einer Schüssel vermengen. Pflanzenöl und Wasser hinzugeben und verkneten, bis alles gerade so vermengt ist. Den Teig zu einer Kugel formen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.

Schritt 2/3

Backform mit Sprühöl einfetten. Den Teig darauflegen und eine dünne Schicht Frischkäse auf dem Teig verteilen. Erdbeeren nach Belieben schneiden und auf dem Frischkäse anordnen, dabei aber etwas Platz zum Rand freilassen.
  • 120 Frischkäse (Erdbeere)
  • 10 Erdbeeren
  • Sprühöl zum Einfetten
  • Schneidebrett
  • Backblech
  • Messer

Backform mit Sprühöl einfetten. Den Teig darauflegen und eine dünne Schicht Frischkäse auf dem Teig verteilen. Erdbeeren nach Belieben schneiden und auf dem Frischkäse anordnen, dabei aber etwas Platz zum Rand freilassen.

Schritt 3/3

Den Rand des Teiges nach Innen klappen und mit Ei bestreichen. Galette mit Honig beträufeln und im Backofen ca. 25 Min. bei 190°C goldbraun backen. Mit Minze garnieren. Guten Appetit!
  • 1 Ei
  • 1 EL Honig
  • Minze zum Garnieren
  • kleine Schüssel
  • Backpinsel

Den Rand des Teiges nach Innen klappen und mit Ei bestreichen. Galette mit Honig beträufeln und im Backofen ca. 25 Min. bei 190°C goldbraun backen. Mit Minze garnieren. Guten Appetit!