Suche

Käse-Knoblauch Pasta

2 Bewertungen

Anna

Community Mitglied

„Ein Rezept das super schnell gemacht ist und einfach immer lecker ist. Mit verschiedenen Kräutern kann man das Gericht aufpeppen und ihm immer einen etwas anderen Geschmack geben. Guten Appetit. 😊“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
350 g Nudeln
2 EL Butter
4 Zehen Knoblauch
Zwiebel
3 EL Mehl
250 ml Milch
250 ml Gemüsebrühe
50 g Parmesankäse
Salz
Pfeffer
Schnittlauch
  • Schritt 1/7

    Nudeln al dente garen.

  • Schritt 2/7

    Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Dann in einer Pfanne bei mittlerer Hitze mit der Butter einige Minuten garen lassen.

  • Schritt 3/7

    Mehl mit in die Pfanne geben und einige Minuten unter Rühren kochen lassen. Am besten mit gestrichenen (d.h. nicht gehäuften) Esslöffel Mehl arbeiten. Bei Bedarf kann immer mehr Mehl oder Butter hinzugegeben werden damit eine gute Konsistenz erreicht wird.

  • Schritt 4/7

    Milch und Brühe zur Mehlschwitze hinzugeben, gut verrühren und etwas kochen lassen bis die Soße dicker wird.

  • Schritt 5/7

    Parmesan zur Soße geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 6/7

    Nudeln zur Soße geben und durchmischen.

  • Schritt 7/7

    Schnittlauch oder Kräuter nach Wahl zu dem Gericht geben und servieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich