Kartoffeln richtig kochen

Kartoffeln richtig kochen

9 Bewertungen

„Kartoffeln sind unglaublich vielseitig und dazu auch noch gesund. Kein Wunder ist die goldene Knolle weltweit so beliebt und gehört zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln. Es gibt unzählige Arten sie zuzubereiten. Doch es geht doch nichts über eine schlichte Kartoffel, zusammen mit ein paar Gewürzen, wie Lorbeer und Kreuzkümmel gekocht, serviert mit einem Stück zerlassener Butter. Wie dir dies am besten gelingt, erfährst du in unserer einfachen Videoanleitung. Die Kochzeit hängt hierbei von der Sorte und Größe deiner ausgewählten Kartoffel ab. Für dieses Rezept, sowie zum Beispiel für Kartoffelsalat, Brat- oder Pellkartoffeln eignen sich festkochende Sorten. Mehlig kochende Kartoffeln passen besonders gut für alles, was zerstampft oder püriert wird.“

Aufwand

Einfach 👌

Zutaten

2Portionen
16
mehlig kochende Kartoffeln (groß)
4 TL
Salz
2 TL
Kreuzkümmelsamen
4
Lorbeerblätter
Butter (zum Servieren)
Pfeffer (zum Servieren)
  • Schritte 1/1

    Kartoffeln mit einem Sparschäler oder einem kleinen Messer schälen, die großen halbieren. In einen großen Suppentopf mit Wasser geben, dazu Salz, Kreuzkümmel und Lorbeerblätter. Das Wasser bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen und für ca. 20 - 30 Min. kochen. Wenn sie sich leicht mit einem Messer anstechen lassen, sind sie fertig. Wasser abgießen und Kartoffeln auf einem Teller anrichten. Mit etwas Butter, Salz und Pfeffer servieren.

  • Guten Appetit!

    Kartoffeln richtig kochen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!