Suche

Kabeljau auf grünem Spargelrisotto

1 Bewertungen

Tüti Nguyen

Community Mitglied

„Mit einem leckeren trockenen Weißwein das perfekte Date-Night Essen “

Aufwand

Mittel 👍
60
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
300 g Risottoreis
1 Packung grüner Spargel
200 g Kabeljau
100 ml trockener Weißwein
600 ml Gemüsebrühe
50 g Parmesan
Salz, Pfeffer
Schalotten
3 EL Butter
1 Prise Zucker
Zitronensaft
  • Schritt 1/4

    • 1 Packung grüner Spargel
    • 1 Prise Zucker

    Spargel waschen, ein kleines Stück Ende abschneiden, das untere 1/3 schälen, Spargel in 3 Stücke schneiden. Wasser aufkochen, etwas salzen und zuckern. Ca. 8 Minuten kochen, abtropfen.

  • Schritt 2/4

    Schalotten würfeln, in Butter glasig andünsten, Reis dazu geben und rühren. Den Wein dazu gießen und rühren bis er verdampft ist. Einen guten Schuss Brühe hinzufügen, rühren und bei kleiner Hitze köcheln lassen. Immer wieder rühren und Brühe dazu gießen, sodass der Reis immer mit etwas Flüssigkeit bedeckt ist. Der Reis sollte eine cremige Konsistenz haben.

  • Schritt 3/4

    Während der Risotto gar wird den Kabeljau mit etwas Wasser abwaschen und auf einem Küchenpapier trocknen. Das weiße Fleisch mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Haut einschneiden. In Butterschmalz auf der Haut scharf anbraten. Danach auf mittlerer Hitze auf der Haut ca. 10 Minuten glasig gar werden lassen.

  • Schritt 4/4

    Spargelstücke, Butter, Parmesan unter das Risotto rühren. Risotto portionieren, Kabeljau hinzugeben. Mit zusätzlich Parmesan und Petersilie servieren.